spoons with different spices and vegetables on a black table
Gunda56 am 22.03.2014
  • Arbeitzeit: 25 min
  • Koch-/Backzeit: 15 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 12 Portionen
  • 1 kleines Ei
  • 80 g Zucker
  • 80 ml Pflanzenöl
  • 300 ml Milch
  • 280 g Mehl
  • 2 EL Kakopulver
  • 12 Stück Happy-Hippo-Snacks
  • 200 g Vollmilchkuvertüre oder Fettglasur
  • 4-6 Stück Happy-Hippo-Snacks
Zubereitung:
  1. Ei leicht verquirlen, Zucker, Öl und Milch einrühren. Mehl mit Kakaopulver und Backpulver mischen. Happy-Hippos klein schneiden und alles in die Eimasse rühren.
  2. Die Vertiefungen eines Muffinblechs mit je 2 ineinander gesetzten bunten Papierförmchen auslegen. Teig einfüllen und im vorgeheizten Backofen bei ca. 180⁰ C ca. 25 Min. backen. Muffins auf einem Kuchengitter erkalten lassen.
  3. Kuvertüre (Fettglasur) im Wasserbad schmelzen und die Muffins damit überziehen. Happy Hippos in Scheiben schneiden, die Muffins damit belegen und die Kuvertüre vollständig trocknen lassen.

Hat Dir "Happy-Hippo-Muffins" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  1. Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!

Was denkst du?