Kirmesherzen
Gina7 am 24.11.2013

Arbeitzeit:
20 Min.

Schwierigkeitsgrad:
leicht

Koch-/Backzeit:
20 Min.

Ruhezeit:
30 Min.

Portionen: 8

Zutaten:

220 g Weizenmehl
20 g Kakao (ungezuckert)
1 TL, gestr. Backin
75 g Zucker
1 Päckchen Finesse natürliches Orangenschalen-Aroma
1 Päckchen Vanille Zucker
175 g weiche Butter oder Margarine
1 etwas etwas Fett, Backpapier
1 nach Bedarf Zuckerschrift -streusel, Gebäckschmuck, Geschenkband

Zubereitung:

1. Meine Tochter (11 Jahre) war dieses Wochenende kreativ und hat diese leckeren Herzen für Freunde und Familie gebacken.
Bitte lass dir bei schwierigen Sachen von den Großen helfen!

2. Stelle alle Zutaten abgewogen bereit. Fette 2 Backbleche und belege sie mit Backpapier. Heize den Backofen vor.

3. Mische Mehl und Kakao und Backin in einer Rührschüssel. Füge die übrigen Zutaten hinzu. Verarbeite alles mit einem Handrührgerät (Knethaken) zunächst auf niedrigster , dann auf höchster Stufe zu einen Knetteig.

4. Rolle den Teig auf leicht bemehlter Arbeitsfläche knapp 1 cm dick aus. Stich oder schneide etwa 8 Herzen aus. Stich für das Geschenkband mit einem Holzstäbchen ein Loch in jedes Herz. Lege die Herzen auf die Backbleche und backe sie wie angegeben. Backzeit etwa 20 Minuten.

5. Nach dem Backen ziehst du die Herzen vorsichtig mit dem Backpapier vom Bleck und lässt sie auf einem Kuchenrost erkalten.

6. Verziere die Kirmesherzen mit der Zuckerschrift und klebe Streusel und Gebäckschmuck auf. Ziehe Geschenkbänder durch die Löcher – fertig.


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?

  • Burger_Queen am 05.12.2013 um 12:30 Uhr

    Toll! Die wollte ih schon immer mal selber machen!!

    Antworten