Pinata-Torte
ELBCUISINE am 22.11.2013

Arbeitzeit:
45 Min.

Schwierigkeitsgrad:
leicht

Koch-/Backzeit:
20 Min.

Portionen: 8

Zutaten:

240 g Mehl (für den Teig)
1 Päckchen Backpulver (für den Teig)
4 Stück Eier (für den Teig)
240 g Zucker (für den Teig)
1 Päckchen Vanillezucker (für den Teig)
150 g Mascarpone ( für das Frosting)
100 g Frischkäse( für das Frosting)
50 g gesiebter Puderzucker (für das Frosting)
2 Stück Müslischalen als Form
1 Beutel Mars oder Twix, Smarties oder andere Süßigkeiten zum Füllen
1 Päckchen bunte Streusel zum Dekorieren

Zubereitung:

1. Die Müslischalen innen einfetten, dazu eignet sich Rama-Culinesse sehr gut.

2. Eier, Zucker und Vanillezucker schaumig schlagen und Mehl und Backpulver einrühren.

3. Die Schüsseln befüllen und etwa 20 Minuten bei 180 Grad backen, auskühlen lassen und stürzen.

4. Dann jeweils den Deckel gerade abtrennen und mit einem Löffel aushöhlen.

5. Ca. 1 cm Rand bleibt als Hülle bestehen.

6. Dann eine Hälfte mit Süßigkeiten nach Geschmack befüllen.

7. Für das Frosting Mascarpone, Frischkäse und den Puderzucker mixen und die Creme auf den Rand streichen- als Kleber sozusagen.

8. Dann die andere Hälfte daraufsetzen und die entstandene Kugel schön mit der Frosting-Creme rund herum besteichen.

9. Mit bunten Streuseln bestreuen eventuell mit einer Kerze dekorieren.


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?