Herrencreme
Trixxi123 am 10.02.2014

Arbeitzeit:
20 Min.

Schwierigkeitsgrad:
leicht

Ruhezeit:
3 Stunden

Portionen: 5

Zutaten:

1 Paket Vanille-Puddingpulver
500 ml Milch
50 g Zucker
60 ml Rum
400 ml Sahne
1 Päckchen Sahnesteif
100 g Zartbitterschokolade

Zubereitung:

1. Zuerst kocht man den Vanillepudding nach der Anleitung der Verpackung. (man muss das Puddingpulver, den Zucker und ein paar Esslöffel Milch vermischen. Die restliche Milch bringt man zum Kochen und rührt dann die Puddingmasse ein. Ganz wichtig: Immer weiter rühren damit keine Klumpen entstehen!)

2. Als nächstes drückt man genügend Frischhaltefolie direkt auf den Pudding, damit sich keine Haut bildet. Dabei kann man mit einer Gabel ein paar Mal hinein stechen. Dann lässt man den Vanillepudding erkalten.

3. In der Zwischenzeit zerhackt man die Zartbitterschokolade in ganz feine Stückchen. Wenn der Pudding kalt ist, rührt man den Rum und die Schokostückchen unter.

4. Danach gibt man die Sahne mit dem Sahnesteif in eine extra Schüssel und schlägt sie steif. Schließlich hebt man die Schlagsahne unter die Puddingmasse, sodass alles eine homogene Masse ergibt.


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?

  • Eni_Maus am 12.12.2013 um 13:11 Uhr

    Der Klassiker! Ich liebe Herrencreme!

    Antworten
  • Trixxi123 am 22.11.2013 um 12:52 Uhr

    Man kann natürlich auch noch ein paar Schokostreusel zur Deko darüber streuen!

    Antworten