Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Angelina Jolie beweist Humor

Geburtstag von Brad Pitt

Angelina Jolie beweist Humor

Brad Pitt feierte am Wochenende seinen 48. Geburtstag und seine Lebensgefährtin Angelina Jolie bewies mit ihrem skurrilen Geschenk Sinn für Humor.

Angelina Jolie schenkte ihrem Liebsten ein ganz besonderes Geschenk.
Angelina Jolie macht ihrem Liebsten gerne besondere Geschenke.

Was schenkt man einem Mann wie Brad Pitt, der offensichtlich alles schon besitzt: Immobilien auf der ganzen Welt, teure Reisen - ein Leben im Luxus. Vor dieser Frage stand Angelina Jolie und bewies mit ihrer Antwort mal wieder ihren Hang zur Skurrilität. Denn laut „Dailymail.co.uk" schenkte die Oscar-Preisträgerin ihrem Lebensgefährten zu seinem 48. Geburtstag am vergangenen Sonntag einen knapp 15 Euro teuren sprechenden Papageien, der auf Knopfdruck fluchen kann. Gemeinsam mit ihren sechs Kindern besuchte Angelina Jolie in Las Vegas einen Scherzartikel-Shop und erstand das besondere Geschenk, das bei den Familienmitgliedern auf breite Zustimmung stieß.

Angelina Jolie soll eine ganz normale Mutter sein

Ein Mitarbeiter des besagten „Bonanza Gift and Souvenir Store" erzählte „Radaronline.com", Angelina Jolie sei „absolut bezaubernd" gewesen und „eine normale Mutter, die ihren Kindern alles im Geschäft gezeigt hat“. Zudem soll die 36-Jährige einen Schlangen-Schlüsselanhänger für Brad Pitt und die Kinder gekauft haben, der besonders bei Tochter Shiloh und Sohn Pax auf Begeisterung stieß. „Angelina Jolie war wirklich süß: Sie hat es in eine Unterrichtsstunde verwandelt. Als die Kinder mit dem Schlangenanhänger spielten, sagte sie: ,Was macht ihr, wenn ihr dieses Geräusch hört?` und sie sagten alle ,Rennen!`", berichtete der Verkäufer vom Besuch seiner ganz speziellen Kunden weiter. Doch angeblich soll die sechsfache Mutter ihren Kindern verboten haben, „Polly, dem beleidigenden Papagei“ zuzuhören – denn laut der Schauspielerin sind die Flüche des lustigen Spielzeugs nicht für Kinderohren geeignet.

Darüber hinaus bereitete Angelina Jolie Brad Pitt noch eine besondere Freude: Bereits am Tag zuvor besuchte die gesamte Familie eine Vorstellung des „Cirque du Soleil", eine Unternehmung, die sich der 48-Jährige schon lange wünschte. Irgendwie sympathisch, dass selbst Hollywood-Stars noch mit dem kleinen Glück des Alltags zu begeistern sind.

Bildquelle: gettyimages

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich