Bauer sucht Frau: Sind Josef und Narumol gar nicht verheiratet?

Bauer sucht Frau: Josef und Narumol

Bauer sucht Frau: Josef und Narumol
haben sich gefunden.

“Bauer sucht Frau“: Die Erfolgssendung erlebte am Montagabend mit der Traumhochzeit von Bauer Josef und seiner Narumol einen Höhepunkt. Aber die standesamtliche Trauung fehlte…

„Bauer sucht Frau“ – Josef und Narumol vor dem Traualtar! Fans der Sendung waren begeistert, was auch die Einschaltquote zeigte. Und diese Hochzeit hatte alles, was man sich nur wünschen konnte: Ein vor Rührung weinendes Brautpaar, eine Kutsche, zünftiges Essen und einige liebenswerte Pannen, damit der Spaß nicht zu kurz kommt: Der Ehering war etwas zu klein, das Hochzeitgeschenk, eine Ziege namens Narumol pinkelte beinahe das schöne Kleid der Braut an. Aber irgendetwas fehlte trotzdem: die standesamtliche Trauung!

„Bauer sucht Frau“ Pärchen Josef und Narumol sollen vor dem Gesetz überhaupt nicht verheiratet sein. Wie „Express“ jetzt berichtete, haben die beiden die standesamtliche Trauung ausfallen lassen – und das aus gutem Grund: „Ansonsten müsste ich ja auf meine Witwenrente verzichten“, zitiert die „Express“ die strahlende Braut Narumol.

„Bauer sucht Frau“ hat den Show Effekt trotzdem ausgereizt. Und es gab bei dieser Hochzeit so viel echte Tränen, eine strahlende Braut und sogar einen sprachlosen Josef, dem bei Narumols Anblick die Worte fehlten, dass der Papierkram doch eigentlich auch gar nicht so wichtig ist.

Bildquelle: RTL

Hat dir der Artikel gefallen?
0
0

Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?