Ben Hur mit Charlton Heston an Karfreitag

Ben Hur feiert Premiere

Ben Hur mit CHarlton Heston

“Ben Hur” gilt neben “Titanic” galt lange Zeit als der erfolgreichste Film aller Zeiten. An Karfreitag läuft der Monumentalfilm mit Charlton Heston im ZDF!

“Ben Hur” aus dem Jahr 1959 galt jahrzehntelang als der erfolgreichste Film aller Zeiten. Der knapp vierstündige Monumentalfilm über das Leben des fiktiven Judah Ben Hur heimste 1960 ganze elf Oscars ein. Nur James Camerons “Titanic” konnte die gleiche Menge an Preisen gewinnen – übertroffen wurde diese Marke aber nie. Die wohl berühmteste Szene ist das extrem brutale, aber auch aufregende Wagenrennen in Jerusalem unter den Augen des Stadthalters Herodes, bei dem Ben Hur seinen Erzfeind Messala besiegt.

“Ben Hur” schildert das Leben des fiktiven jüdischen Fürsten Judah Ben Hur, der als Zeitgenosse Jesu Christi in Jerusalem lebt. Sein bester Freund aus Kindertagen ist der römische Soldat Messala, der Befehlshaber von Jerusalem wird. Als der neue Statthalter Gratus seinen Dienst in Jerusalem antritt, beobachten Judah und seine Schwester Tirzah vom Balkon ihres Hauses aus die Parade zu dessen Ehren. Als Gratus unter ihnen vorbeireitet, löst sich ein Ziegel vom Dach des Hauses und trifft den Statthalter. Die Römer verdächtigen Judah des Attentats und stecken seine Familie und seinen Verwalter ins Gefängnis, Judah selbst wird von Messala auf die Galeere geschickt. Judah schwört nach seiner Rückkehr Rache an Messala. Das Schicksal nimmt seinen Lauf und endet mit der Kreuzigung Christi.

“Ben Hur” mit Charlton Heston in der Hauptrolle läuft an Karfreitag um 15:35 Uhr im ZDF.

Bildquelle: gettyimages


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  1. Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!

Was denkst du?