Bodi Bill aus Berlin: Ekstatisches Konzert im Gebäude 9

Bodi Bill in Köln

Bodi Bill in Köln: Fabian Fenk schwingt einen riesigen
Knochen.

Bodi Bill, die Berliner Freunde elektronischer Musik, haben im Rahmen ihrer Deutschlandtour ein überaus grandioses Konzert im Kölner Gebäude 9 abgeliefert. Eineinhalb Stunden begeisterte Bodi Bill die Kölner Fans – und das nicht nur mit Songs vom im März veröffentlichten Album “What?!”…

Bodi Bill in Köln – das durfte sich eigentlich kein Fan richtig guter elektronischer Musik entgehen lassen, beweisen sie doch jedes Mal wieder, dass sie nicht nur ihr Handwerk perfekt beherrschen, sondern auch live einfach unglaublich gut sind. So auch in Köln.

Nachdem bereits die Vorband Norman Plam auf Gefallen beim Kölner Publikum gestoßen war, betraten gegen 22 Uhr Sänger Fabian Fenk, Gitarrist und Geiger Alex Stolze und Pianist Anton Feist die Bühne – bereit, dem Publikum ein Konzert der Extra-Klasse zu bieten.

Bodi Bill in Köln

Fabian Fenk als Stein.

Ziemlich düster beginnt das Konzert: Fabian Fenk schreitet, einen riesigen Knochen schwingend, zum Mikrofon und los geht`s mit “And Patience” vom neuen Album. Dem Knochen folgen eine Maske, ein Feder- und ein Steinkostüm, das aufmerksamen Zuschauern bereits aus dem Video zur Single “Brand New Carpet” bekannt sein müsste. An Requisite und verrückten Ideen mangelt es den Berlinern also auf keinen Fall.

Höhepunkte waren mit Sicherheit Songs wie “I Like Holden Caulfield” und das eben genannte “Brand New Carpet”. Doch, wenn man es ganz genau nimmt, war das ganze Konzert ein einziger Höhepunkt! Alle drei bedienen mal die Gitarre oder stehen am Mikro. Sie wirken unglaublich gut aufeinander eingespielt und erstaunen auch mit ruhigen Songs wie “Willem” oder “Very Small”. Und noch mehr des Lobgesangs auf Bodi Bill: Neben Gesang und Gitarre, stellten sich Fenk, Feist und Stolze nicht nur einmal hinter das DJ-Pult und brachten das Publikum mit einem DJ-Set als Zugabe zum ekstatischen Tanzen. Elektro, wie man ihn hören und in den Beinen spüren möchte. Ob Konzert, Party oder unglaubliche Show – Bodi Bill sollten schleunigst wieder nach Köln kommen. Unheimlich gut – kein Wunder, dass ihre drei!!! aufeinander folgenden Konzerte im Berliner Lido ausverkauft waren…

Ich leg Euch Bodi Bill ans Herz,

Eure Claudi!

Bildquelle: Rough Trade Distribution/Facebook Page Bodi Bill


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?