Daniel Radcliffe und Rupert Grint haben sich noch lieb

„Harry Potter“-Fans können beruhigt sein. Zwischen Daniel Radcliffe und Rupert Grint herrscht kein böses Blut, wie letzte Woche behauptet wurde. Die beiden sind immer noch Freunde.

Daniel Radcliffe, Emma Watson und Rupert Grint

Auch weiterhin Freunde: Daniel Radcliffe, Emma Watson und Rupert Grint

Letzte Woche waren Gerüchte aufgekommen, dass die Freundschaft der beiden „Harry Potter“-Darsteller Daniel Radcliffe und Rupert Grint deutlich abgekühlt wäre. Jetzt dementieren die beiden die Behauptungen, zwischen ihnen herrsche böses Blut. Auslöser für die Spekulationen war ein Interview von Daniel Radcliffe, in dem er gefragt wurde, wie regelmäßig er mit den anderen „Harry Potter“-Stars in Kontakt stünde. Daraufhin hatte der 22-Jährige erklärt, er schreibe regelmäßig SMS mit Emma Watson, texte aber nie mit Rupert Grint. In der Presse wurde aus dieser Aussage sofort gefolgert, dass es zwischen „Harry“ und „Ron“ zum Streit gekommen wäre.

Daniel Radcliffe simst nicht gerne

Genau diese Gerüchte bestritt Daniel Radcliffe jetzt vehement bei Ryan Seacrest. „Das ist so lächerlich“, machte er seinem Ärger Luft, „ich wurde gefragt, ob ich momentan mit Emma und Rupert in Kontakt stünde und ich sagte, dass Emma und ich uns regelmäßig SMS schicken, aber Rupert und ich nie texten.“ Das müsse man allerdings erklären, so Daniel Radcliffe. „Wir haben uns auch in den zehn Jahren, die wir zusammen gefilmt haben, nie SMS geschrieben. Wir texten eben nicht gerne. Und trotzdem wissen wir, wie es dem Anderen geht. Und wenn wir uns das nächste Mal sehen, wird es genauso sein wie in alten Zeiten und wir werden uns unterhalten und jede Menge Spaß haben. Wir schreiben uns eben nur nicht regelmäßig SMS. Das ist alles.“

Liebe „Harry Potter“-Fans, wir können also beruhigt sein. Daniel Radcliffe und Rupert Grint sind eben nur ziemlich faule SMS-Schreiber – wie die meisten Männer. Der Freundschaft zwischen den beiden schadet das aber anscheinend überhaupt nicht.

Bildquelle: gettyimages


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?

  • oliviaowl am 01.02.2012 um 11:52 Uhr

    Es wäre auch echt schade, wenn sich Daniel Radcliffe und Rupert Grint nicht mehr verstehen würden... Sie haben so lange zusammen gearbeitet... Fast ein halbes Leben!

    Antworten
  • PoisonIvy123 am 01.02.2012 um 10:49 Uhr

    Daniel Radcliffe ist voll cool!

    Antworten