Andreas Gabalier ist eine echte Sportskanone

Dass „Volks-Rock’n’Roller“ Andreas Gabalier auf der Bühne alles gibt, ist schon seit längerer Zeit kein Geheimnis mehr. Doch auch abseits der Bühne kann der sympathische Österreicher die Beine nicht einfach hochlegen: Um dieses Mammutprogramm konditionell durchzuhalten, hat sich Andreas Gabalier ein sportlich höchst anspruchsvolles Trainingsprogramm auferlegt.

Spätestens seit seinen stimmungsvollen Auftritten in der VOX-Show „Sing meinen Song – Das Tauschkonzert“ ist Andreas Gabalier mit seinem kreativen Mix aus Volksmusik und Rock’n’Roll in aller Munde. Da verwundert es nicht, dass der Sänger in den letzten Monaten einen starken Fanzuwachs verzeichnen kann. Um seine alten und neuen Anhänger bei seinen Auftritten nicht zu enttäuschen, trainiert Andreas Gabalier beinahe bis zum Umfallen. „Morgens fange ich an mit Liegestützen und Klimmzügen. Danach jogge ich oder gehe aufs Laufband“, verriet der 29-Jährige der „Bild“.

Andreas Gabalier bei einem Auftritt in Füssen

Andreas Gabalier gibt für seine Fans alles

Doch mit diesem leichten Aufgalopp, das auch so mancher Freizeitsportler noch täglich auf die Beine gestellt bekommt, ist es für Andreas Gabalier noch längst nicht getan. Nach seiner morgendlichen Laufeinheit springt der Steirer auch noch ins kühle Nass, um sich fit zu halten. „Dann kommt Rückenschwimmen im Pool dran. Für meinen Bizeps stemme ich Hanteln. Ich bin bei einem Gewicht von 22 Kilo auf jeder Seite. Aber ich will mich noch weiter steigern“, zeigte sich Andreas Gabalier im Interview ehrgeizig.

Andreas Gabalier möchte seinen Fans gefallen

Bei einem solch ambitionierten Sportprogramm nicht die Motivation zu verlieren, dürfte an manchen Tagen auch Andreas Gabalier schwer fallen. Doch in diesen Momenten hat der Musiker stets seine treuen Fans vor Augen. „Gerade meine weiblichen Fans wollen doch was zum Schauen haben und dass ich die die Muskeln spielen lasse. Dafür muss ich natürlich auch etwas tun“, erklärte der Bruder von „Let’s Dance“-Star Willi Gabalier. Scheinbar fallen auch einem Andreas Gabalier die strammen Waden nicht einfach so in den Schoß…

Seine weiblichen Fans wird es freuen, dass Andreas Gabalier sein Sportprogramm so diszipliniert durchzieht. Schließlich trägt nicht ein nicht unerheblicher Teil seiner Fans Dirndl anstatt Lederhosen. Und diese Anhänger dürften nicht nur wegen seiner Musik im Publikum stehen…

Bildquelle: © Getty Images / Joerg Koch


Für dich: Täglich die besten News & Tipps per WhatsApp

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Öffne WhatsApp mit Klick auf den Button und schicke die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als desired, um den Newsletter zu erhalten.
WhatsApp öffnen
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?

  • StarShips am 16.09.2014 um 12:41 Uhr

    Uah, da schüttelt's mich. Andreas Gabalier ist für mich wirklich kein attraktiver Mann!

    Antworten
  • Pequina am 16.09.2014 um 09:38 Uhr

    Ich finde Andreas Gabalier auch cool - aber nicht aufgrund seiner Waden... 😉

    Antworten