Barbara Schöneberger
Ricarda Biskoping am 20.04.2018

Wow, das sieht wirklich toll aus! Moderatorin Barbara Schöneberger (44) hat abgenommen, präsentiert ihre Sommer-Figur auf Instagram in einem engen Kleid. Und verrät, wie sie die Kilos verloren hat.

Barbara Schöneberger war immer für ihre weiblichen Kurven bekannt. Die hat sie auch nicht verloren, dafür aber einige Kilos. Auf Instagram zeigt Barbara ihren schlanken Körper und ihre Fans sind super begeistert. Sie kommentieren das Foto wie folgt:

  • „Schaust bezaubernd aus.“
  • „Siiiiiieeeeht tooooolll aus !!!!!!!“
  • „Toll! Elegant! Verführerisch! Weiblich! Wunderschön!“
  • „Du Schöne!“
  • „Tolle Figur hast Du, Barbara.“

So hat sie es geschafft

Abgenommen hat Barbara Schöneberger mit Hilfe eines Personal-Trainers, wie Vip.de berichtete. Lange Zeit habe sie sich nichts aus ihrer Figur gemacht. Doch dann habe sie eines Tages ein Foto von sich gesehen „von schräg hinten“. Da habe sie gemerkt, dass sie unbedingt etwas tun muss. Und das Ergebnis kann sich wirklich sehen lassen, man sieht Barbara an, wie wohl sie sich in ihrem Körper fühlt. Ein wenig habe sie zwar auf dem Instagram-Foto mit Kompression weitergeholfen, wie sie gesteht, aber ein bisschen schummeln ist ja erlaubt! 😉

Du möchtest auch ein paar Kilos abnehmen? Diese 9 Lebensmittel helfen dir dabei!

9 Lebensmittel, die deine Kilos schmelzen lassen

Was sagst du zu dem Bild? Findest du auch, dass Barbara Schöneberger einfach unglaublich hübsch aussieht und noch selbstbewusster als zuvor wirkt? Hast du vielleicht auch abgenommen und möchtest uns deine Tricks verraten? Dann lass sie uns bei Facebook in den Kommentaren wissen.

Bildquelle:

GettyImages/Thomas Niedermueller

Hat Dir "Barbara Schöneberger zeigt ihre Sommer-Figur" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?