bill kaulitz Tokio Hotel
Daniel Schmidt am 26.04.2016

Pop-Star Bill Kaulitz plant seine Solo-Karriere. Das erste Album des Sängers, der sich jetzt nur noch Billy nennt, erscheint schon bald. Mit seinem jüngsten Werk will der Künstler einiges aus seiner bewegten Vergangenheit verarbeiten.

Bill Kaulitz Tokio Hotel

Bill Kaulitz lässt Tokio Hotel hinter sich und macht Solo-Karriere.

Schon als Jugendlicher stand Bill Kaulitz mit seinem Zwillingsbruder Tom und der Band „Tokio Hotel“ auf den ganz großen Bühnen der Welt. Die Band aus Deutschland wurde zu einem der erfolgreichsten Export-Schlager der Musikgeschichte und die Mitglieder zu internationalen Superstars. Doch nun ist es schon seit einer ganzen Weile ruhig geworden um den exzentrischen Künstler Bill Kaulitz, der höchstens noch ab und an durch seine ausgefallenen Styles auf sich aufmerksam machte. Dass soll nun ein Ende haben, denn Bill Kaulitz meldet sich unter dem Künstlernamen Billy zurück und veröffentlicht auch schon bald seine erste EP. Von Billys Debüt-Album ist bisher zumindest schon mal ein Trailer erschienen und der unterscheidet sich vom Sound, den „Tokio Hotel“ seinerzeit produzierte.

„I’m not Okay“ kommt mit 5 neuen Songs

the #trailer to my video is out www.youtube.com/billyisnotok #LDBM @billyisnotok

A post shared by Bill Kaulitz (@billkaulitz) on

Am 20. Mai können Bill Kaulitz Fans endlich die neue EP des Künstlers, „I’m not Okay“, in die Hände bekommen. Auf dem Tonträger, der 5 neue Songs enthält, verarbeitet Billy seinen Lebensweg und die nicht immer ganz einfache Suche nach Liebe. Auch, wenn der Trailer noch nicht viel an Informationen hergibt, soll der erste Song „Love Don’t Break Me“ eine besonders persönliche Nummer sein. Das Album erscheint dann als eine Art Multimedia-Hybrid, zu dem auch ein Kurzfilm und ein Fotobuch gehören, ähnlich wie bei Beyoncés neuem Album „Lemonade“.

Es war ja nur eine Frage Zeit, bis ein Künstler wie Bill Kaulitz sich einmal komplett neu erfindet. Mit der neuen Scheibe wird er sicher viele alte „Tokio Hotel“-Fans begeistern und einige neue dazu gewinnen können.

Bildquelle: GettyImages/Ian Gavan

Hat dir der Artikel gefallen?
0
0

Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?