Bushido will sesshaft werden

Erst rappte er über Sex, jetzt redet er von Liebe. Skandal-Rapper Bushido macht einen auf häuslich und spricht von Kindern und Ehe mit seiner Freundin Anna-Maria Lagerblom.

Bushido will Kinder

Bushido auf einmal ganz brav?

Bushido betont ja immer selbst, wie sehr er sich verändert hat und wie stark er sich von seinem alten Ich distanziert. Insbesondere bezüglich der missglückten Bami-Verleihung, die für Entrüstung allerortens sorgte, wies Bushido auf seine umfassende Wandlung hin. Nur leider glaubte ihm irgendwie keiner. Nun aber beweist der Rapper wieder, wie seine Prioritäten sich verschoben haben – und zeigt sich ganz gezähmt an der Seite seiner Freundin Anna-Maria Lagerblom.

Bushido spuckt große Töne über Kinder, Hochzeit und ähnliches

Offenbar ist es ihm wirklich ernst. Die beiden leben bereits gemeinsam in einer Berliner Villa. Und kümmern sich ebenfalls gemeinsam um Anna-Maria Lagerbloms Sohn aus einer früheren Beziehung. Die kleine Schwester von Sarah Conner datete auch bereits Fußballer Mesut Özil. Nun scheint sie ihr Herz an Bushido verloren zu haben – und vice versa.

„Liebe ist Anna-Maria jetzt“, erklärte Bushido der „Welt am Sonntag“, was an dieser Frau anders ist als an allen anderen zuvor. „Sie ist die erste richtige Beziehung, so was hatte ich noch nie: Zusammenwohnen, Namen am Klingelschild, nach Hause kommen – verdammt schön.“ Wow, ganz schön romantisch, der gute Bushido. Und so bodenständig, was soll man denn davon halten?

Wer jetzt schon irritiert ist, sollte besser gar nicht weiterlesen. Denn: Bushido erzählte außerdem, dass er selbst gerne drei bis vier Kinder haben würde. Offenbar macht es ihm tatsächlich Spaß, Ersatz-Papa zu spielen. Anna-Maria Lagerblom dagegen genießt – und schweigt. Gerüchten zufolge soll Bushidos Wunsch bereits dabei sein, in Erfüllung zu gehen. Aber ob daran etwas Wahres ist? Nun ja, Weihnachten, die Zeit der Wünsche, steht ja vor der Tür…

Bildquelle: gettyimages

Hat dir der Artikel gefallen?
0
0

Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?