Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Typveränderung

Tschüss, lange Mähne: Carmen Geiss hat die Haare ab!

Tschüss, lange Mähne: Carmen Geiss hat die Haare ab!

Carmen Geiss und eine blonde, lange Mähne – das gehört irgendwie zusammen. Jetzt hat sie sich zumindest von einem der beiden Merkmale getrennt: Auf Instagram überraschte die 55-Jährige ihre Fans jetzt mit einem Bild, auf dem sie ihre neuen Haare nach einem Friseurbesuch präsentiert.

Zu Carmen Geiss' Markenzeichen gehören, neben ihrem Ehemann Robert an ihrer Seite, ihre langen Haare. Zumindest bis jetzt, denn wie sie selbst auf Instagram erklärt, hat sie lange überlegt, sich kürzere Haare verpassen zu lassen. Nun hat sie sich getraut und „ein Riesenstück” abschneiden lassen! Das Ergebnis präsentiert sie gleich stolz von allen Seiten:

Carmen trägt jetzt einen angesagten Clavi-Cut, also eine Frisur, die bis zu den Schlüsselbeinen geht. Die helle Farbe und ihre typischen XL-Beachwaves sind allerdings erhalten geblieben. In den Kommentaren teilen sich die Meinungen: Die einen finden, dass Carmen mit den kürzeren Haaren viel frischer aussieht, andere trauern ihren langen Haaren hinterher. Und wieder andere vermuten, dass Carmen eh nicht lange bei dem Look bleiben, sondern sich bald wieder Extensions in die Haare machen wird.

Es ist nicht ihre erste kurzweilige Typveränderung

Es kam schon öfter vor, dass Carmen ihre Fans mit einem neuem Look überrascht hat. So zum Beispiel mit dieser dunklen Mähne:

Aber keine Sorge! Zu ihrem Post schreibt Carmen: „Das wäre mal eine krasse Veränderung! Was sagt ihr?“ Das Selfie entspricht also nicht der Realität, auch wenn viele ihrer Follower ziemlich angetan sind von der vermeintlich neuen Haarfarbe. Ein User schreibt zum Beispiel: „Wirkt sehr frisch und jugendlich“, und ein anderer: „Ich finds toll, dir steht alles!“.

Auf diesem Post präsentierte sich Carmen plötzlich ebenfalls ohne blonde Mähne:

Doch auch diese Typveränderung währte nicht lange. Denn wie so viele Blondinen, bringt es wohl auch Carmen nicht übers Herz, sich von ihren blonden Haaren langfristig zu verabschieden und kehrt immer wieder zur ihrer eigentlichen Haarfarbe zurück. Dass sie der also weiter treu bleibt, davon kann man also ausgehen! Nur mit der Länge experimentiert Carmen jetzt ganz selbstbewusst.

Diese Stars haben bei ihrer Typveränderung übrigens nicht nur geblufft:

19 Stars, die sich optisch krass verändert haben

19 Stars, die sich optisch krass verändert haben
BILDERSTRECKE STARTEN (20 BILDER)

Wie gefällt dir Carmen Geiss' neue Frisur? Findest du die kurzen Haare schöner oder magst du die lange Mähne lieber? Sag uns deine Hairstyle-Meinung gern in den Kommentaren!

Bildquelle:

Getty Images/Andreas Rentz

Hat Dir "Tschüss, lange Mähne: Carmen Geiss hat die Haare ab!" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich