Cascada: Jetzt reden die Produzenten von Loreen

Seit dem Sieg von Cascada beim Vorentscheid zum „Eurovision Song Contest“ wird immer mehr Kritik laut, dass die Band ihren Siegersong einfach vom ESC-Siegerlied des letzten Jahres kopiert hätten. Nun äußern sich erstmals die Produzenten des Liedes, das Loreen 2012 zum Sieg verhalf.

Momentan prüft der NDR, ob es sich beim Song von der Band Cascada tatsächlich um ein Plagiat des Siegerlieds vom „Eurovision Song Contest“ 2012 handelt.

Natalie Horler von Cascada

Der Produzent von Loreen wünscht Cascada ganz viel Glück

Wenn dies tatsächlich der Fall sein sollte, würde das den Ausschluss vom „Eurovision Song Contest“ für Cascada bedeuten. Doch bis es so weit ist, melden sich jetzt erstmals die Produzenten von Loreen zu Wort. „Wir haben uns den Song angehört und konnten in der Tat erkennen, dass sich Cascada von unserem Song, sagen wir mal, inspirieren lassen hat. Wenn die deutschen Verantwortlichen in der Tat glauben, dass es sich bei ihrem Song um ein Plagiat unseres Songs handelt könnte, dann sollen sie das überprüfen, das ist ihr gutes Recht. Pop-Songs sind sich in der Regel aber immer ähnlich“, äußerte sich der Produzent Thomas Gustafsso gegenüber der „Bild“-Zeitung.

Cascada können jede Unterstützung gut gebrauchen

Damit setzen sich die Macher von „Euphoria“ trotz der Plagiatsvorwürfe für Cascada ein, denn für sie ist diese Ähnlichkeit nicht schlimm, sondern eher ein Grund sich geschmeichelt zu fühlen. „Wir fühlen uns auf alle Fälle geehrt. Für uns ist das aber kein Plagiat. Wenn man sich nun die Komposition in einem Wellen-Diagramm anschauen würde, würde man feststellen, dass 10.000 Pop-Songs einen ähnlichen Verlauf haben“, so Gustafsso weiter. Er wünscht Cascada sogar zum Schluss noch viel Glück, da er die Band wirklich mag.

Ok, wenn also schon die Produzenten des „Eurovision Song Contest“-Siegerliedes aus dem letzten Jahr keine Probleme mit „Glorious“ haben, ist die ganze Diskussion doch fast schon hinfällig, oder? Jetzt müssen wir nur noch abwarten, was der NDR herausfindet.

Bildquelle: gettyimages / Jakubaszek

Topics:

Cascada


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?