Daniela Katzenberger: Friseurbesuch nach Filmabsage

Ihre Fans waren hellauf begeistert als Daniela Katzenberger in „Frauchen und die Deiwelsmilch“ ihr Debüt als Schauspielerin gab. Die Einschaltquoten reichten jedoch trotzdem nicht für eine Fortsetzung des Streifens. Die Katze nimmt es jedoch gelassen und gönnt sich nach dieser Hiobsbotschaft erst einmal einen ausgiebigen Friseurbesuch.

Daniela Katzenberger bei einer Filmpremiere

Daniela Katzenberger achtet …

Nach ihrer ersten Hauptrolle in dem Krimi „Frauchen und die Deiwelsmilch“ gaben sich viele Zuschauer überrascht, wie gut Daniela Katzenberger ihre Filmfigur wirklich verkörperte. Nicht nur die Fans waren aus dem Häuschen und überschütteten die 27-Jährige auf ihrem Facebook-Profil mit Komplimenten. Auch Skeptiker bescheinigten der Kultblondine ein gewisses Talent.

Doch trotz der aufmunternden Worte, reichten die Quoten nicht für eine Fortsetzung des Streifens. Die Filmkarriere von Daniela Katzenberger liegt vorerst auf Eis. Doch für die Frohnatur ist dies kein Grund, den Kopf hängen zu lassen. Die stets auf ihr äußeres Erscheinungsbild achtende Ludwigshafenerin begab sich kurzerhand zum Friseur, um ihre Haarpracht aufzufrischen.

Daniela Katzenberger auf Facebook

… immer auf ihr Aussehen

Daniela Katzenberger erstrahlt in einem frischen Blondton

Daniela Katzenberger legt sehr viel Wert auf ihre blonde Mähne – schließlich sind ihre Haare auch zu ihrem Markenzeichen geworden. Ihrem Blondton bleibt die 27-Jährige daher treu und ließ sich von ihrer Friseurin lediglich den Ansatz nachfärben. Von der Aktion gibt es auch einen Schnappschuss, den Daniela Katzenberger mit ihrem Handy selbst knipste und gleich bei Facebook einstellte. Vergnügt lässt sie die Haarbehandlung über sich ergehen und lächelt strahlend über das ganze Gesicht. Ihre Fans sind mal wieder begeistert von dem Selfie und loben Daniela Katzenberger für ihr schönes Haar. Trotz Filmabsage gibt es für die Reality-Doku-Queen also keinen Grund, traurig zu sein.

Daniela Katzenberger musste zwar eine kleine Pleite einstecken, was die Fortsetzung von „Frauchen und die Deiwelsmilch“ angeht, aber es werden sich in naher Zukunft mit Sicherheit wieder andere Projekte für die Kultblondine ergeben.

Bildquelle 1: Hannes Magerstaedt/Getty Images
Bildquelle 2: Facebook/Daniela Katzenberger

Hat dir der Artikel gefallen?
0
0

Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?