Die Geissens schenken sich nichts zu Weihnachten

Reisen um die Welt, teure Autos, Yachten und ein Leben in Saus und Braus – in der Reality Soap „Die Geissens – Eine schrecklich glamouröse Familie“ geben Carmen und Robert Geiss allwöchentlich einen Einblick in ihren ganz persönlichen Millionärsalltag. Wer aber jetzt denkt, dass die Geissens auch das Weihnachtsfest voller Luxus gestalten, irrt sich gewaltig.

Auch mit einem millionenschweren Konto kann man sich scheinbar noch eine gewisse Bescheidenheit bewahren – das beweisen die Geissens jedes Jahr zum Fest der Liebe. Bei ihnen muss sich das Christkind jedenfalls nicht abschleppen, denn die Geissens verzichten zu Weihnachten auf Geschenke. „Wir schenken uns zu Weihnachten und zum Geburtstag nichts“, offenbarte Familienoberhaupt Robert Geiss im Gespräch mit „BUNTE.de“.

Die Geissens bei einem Event in München

Die Geissens feiern in Dubai Weihnachten

Dabei betrifft die Regelung, die die Geissens getroffen haben, jedoch nicht alle Familienmitglieder. Die beiden Töchter Davina und Shania dürfen sich trotz der selbst auferlegten Bescheidenheit auf eine schöne Bescherung freuen. „Die einzigen, die bei uns was bekommen sind die Kinder“, erklärte Robert Geiss den Weihnachtsablauf, den die Geissens schon seit einigen Jahren verfolgen.

Die Geissens verbringen das Weihnachtsfest in Dubai

Ein klassisches Weihnachtsfest werden die Geissens dennoch nicht verbringen – schließlich jettet die ganze Familie für die Feiertage nach Dubai. Self-Made-Millionär Robert Geiss ist sich allerdings sicher, dass auch im Wüstenemirat die richtige Stimmung aufkommen wird. „Die haben da auch Weihnachtsbäume und die Skihalle. Da hast du schon mal die weihnachtliche Atmosphäre“, verriet der 49-Jährige. Auf eine wirklich weiße Weihnacht, die sie wohl noch aus Kitzbühel gewohnt sind, werden die Geissens aber wohl dennoch verzichten müssen.

Was soll man sich auch schenken, wenn man schon alles hat? Die Geissens machen es schon richtig. Zumindest für Shania und Davina scheinen ja doch noch genügend Pakete unter dem Baum zu liegen.

Bildquelle: © Getty Images / Dominik Bindl


Für dich: Täglich die besten News & Tipps per WhatsApp

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Öffne WhatsApp mit Klick auf den Button und schicke die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als desired, um den Newsletter zu erhalten.
WhatsApp öffnen
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?

  • jennilawrence am 24.12.2013 um 11:38 Uhr

    das kann ich irgendwie nicht glauben dass die Geissens sich so gar nichts zu Weihnachten schenken, aber muss ja auch nicht immer sein

    Antworten
  • Kiky27 am 24.12.2013 um 11:37 Uhr

    Die Geissens haben doch wirklich schon alles. Da muss man sich nichts mehr schenken...

    Antworten