Dschungelcamp: Fortsetzung folgt...

Im “Dschungelcamp” gab es gestern jede Menge Emotionen, insbesondere was das Dschungel-Pärchen angeht. Jay und Indira machten von Streit bis hin zu feuchten Küssen jedes Beziehungsszenario durch.

Jay Khan - Indira Weis

Indira Weis und Jay Khan beim Küssen im Dschungelcamp

Nachdem Sarah “Dingens” das „Dschungelcamp“ verlassen hat, ziehen Jay Khan und Indira die ganze Aufmerksamkeit des Publikums auf sich, zumindest geben sie sich große Mühe. Mit feuchten Küssen im Dschungelsee, in einem perfekten Winkel zur Kamera versteht sich, brachten die beiden Sänger die Zuschauer dazu, Fremdscham zu empfinden.

Doch die “romantische” Stimmung im Camp kippte schnell, als Jay zum ersten Mal auf der Rauswurfliste stand. „Du würdest schon gerne gewinnen, du strebst den Titel ‚Dschungelkönigin’ an wie sonst niemand“, sagte der „Dschungelcamp“-Bewohner zu seiner Herzensdame. Doch Indira wollte nichts von den Anspielungen des Boybandsängers wissen.

Währenddessen mussten Peer und Thomas in die Dschungelprüfung, bei der sie mit einer Herde Strauße konfrontiert wurden. Im Gehege der Vögel waren 15 Straußeneier vergraben, in denen sich die fünf Sterne befanden. Die „Dschungelcamp“-Kandidaten mussten die Eier ausgraben, um sich die Sterne zu erkämpfen. Für den Schauspieler und den Profischwimmer war es ein Leichtes, die Prüfung zu bestehen und mit allen Sternen ins Camp zurückzukehren.

Das Ende der gestrigen Folge war auch nicht ohne, denn Mathieu Carrière musste das Camp verlassen. Viel verwirrender war allerdings als die Zuschauer plötzlich eine weinende Indira auf dem Boden des Dschungeltelefons. Als Jay den Raum betrat und sagte, „Du kannst hier nicht rumliegen. Hier sind Kameras“, äußerte Indira ihre Bedenken: Sie wisse nicht, ob das, was sie gerade tue richtig sei. Heute Abend kommt die nächste Folge vom „Dschungelcamp“ und hoffentlich wird die ehemalige „BroSis“-Sängerin uns dann allen mitteilen, weshalb sie gestern so geknickt war, obwohl wir ja alle eine leise Vorahnung haben.

Bildquelle: RTL


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?