Ganz anders!

Erneute Typveränderung: Daniela Büchner trägt dunkelbraunen Bob

Erneute Typveränderung: Daniela Büchner trägt dunkelbraunen Bob

Seit Daniela Büchners Mann Jens vor einem Jahr verstorben ist, muss die Witwe heftige Kritik im Netz einstecken. Diese richtet sich nicht nur gegen ihren öffentlichen Umgang mit der Trauer um ihren Mann, sondern vor allem auch gegen ihr optisches Erscheinungsbild und die vermeintlich fröhlichen Bilder. Nun hat Daniela Büchner ihren Look erneut verändert und ihren Hatern mit ihrer Bildunterschrift direkt den Wind aus den Segeln genommen. 

Daniela und Jens Büchner lernten sich 2015 kennen und lieben. Es dauerte nicht lange, bis Daniela mit ihren drei Kindern nach Mallorca zog und das Paar sogar Zwillinge erwartete. Sie heirateten und machten ihr Patchwork-Glück perfekt. Erst im Sommer 2018 eröffneten die Eheleute ihr Café „Fanateria“ auf Mallorca und ließen sich bei jedem Schritt vom TV-Format „Goodbye Deutschland“ begleiten. Im November 2018 dann der Schock: Jens Büchner erliegt dem monatelangen Leidenskampf gegen seine Krebserkrankung. Seitdem versucht Daniela Büchner einen Weg zu finden, um mit ihrer Trauer umzugehen und sich selbst wiederzufinden. Doch egal was sie tut, es scheint Menschen zu geben, die besser wissen wollen, wie sie sich zu verhalten habe.

Auch in diesem Jahr sind einige Stars zu früh von uns gegangen

Diese Stars sind 2019 verstorben
BILDERSTRECKE STARTEN (19 BILDER)

Daniela Büchners neue Frisur & ihre Ansage an die Hater

Nun postet Daniela ein Foto von sich nach einem Friseurbesuch und präsentiert stolz ihre neue Frisur. Nachdem sie zunächst langhaarig und blond war, schnitt sie die Haare schon vor einer Weile kürzer und trug sie in einem dunkleren Blondton. Jetzt die erneute Typveränderung: Die 41-Jährige trägt einen kurzen dunkelbraunen Bob mit blonden Strähnchen. Um den zu erwartenden Negativkommentaren entgegenzuwirken, schrieb sie direkt unter ihr Foto: „So, habe mir schon mal Popcorn besorgt, um mich hier über einige Kommentare zu amüsieren 🤷🏼‍♀️🤷🏼‍♀️🤷🏼‍♀️🤦‍♀️😂😂😂😂😂“.

Ihre lustige Art und Weise, mit dem Hate umzugehen, hielt einige Hater dennoch nicht von fiesen Kommentaren ab. „OMG 😨😨 schlimmer hättest du es nicht machen können. Du siehst uralt aus mit der Friese... Schrecklich!!!“, lautet nur einer der hassgetriebenen Kommentare unter ihrem Post. Aber Daniela Büchner ist nicht allein, ihre Fans kommentieren mit aufbauenden Worten, weisen den Hater auf ihre Vorbildrolle hin und versehen den negativen Kommentar mit der Parole „Stoppt Mobbing“.

Auch wenn Daniela Büchners eigener Kommentar ihre Hater nicht davon abhalten konnte, ihre negativen Meinungen zu äußern, bewundern wir ihren lockeren Umgang mit dem Thema und wünschen ihr auch für die Zukunft viel Kraft.

Bildquelle:

Getty Images/Andreas Rentz, Instagram/dannibuechner

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich