Georgina Fleur designt Trachtenmode

Pünktlich zum Oktoberfest taucht Georgina Fleur in einem neuen, von ihr noch unerforschten Gebiet wieder auf: Sie designte Dirndl für die Wiesn und versucht so, in der Modebranche Fuß zu fassen. Natürlich rührt Georgina Fleur für ihre Kreationen auch mächtig die Werbetrommel – und steht dabei selbst als Model vor der Kamera.

Nach dem „Bachelor“, dem „Dschungelcamp“, ihrer Karriere als Sängerin und als DJane versucht sich Multitalent Georgina Fleur jetzt als Designerin. Das Unternehmen „schmittundschäfer“ bietet ihre neue Dirndl-Kollektion „Candy by Georgina“ an. Georgina Fleur durfte zahlreiche Kleider für einen modernen Auftritt am Oktoberfest kreieren.

Georgina Fleur hält ihre Kollektion in den Farben Pink und Rosa.

Georgina Fleur steht für ihre Kollektion sogar selbst als Model vor der Kamera

Wie der Name der Kollektion, so auch die durchgängige Farbwahl der Kleider: Georgina Fleur griff bei ihren Dirndl-Kreationen vorwiegend zu den Farben Pink, Rosa und Violett. Bei den Werbeaufnahmen für die süßen Kreationen fungierte die Neu-Designerin dann auch selbst als Model – passend zum Thema mit überdimensionalen Lollies, Cupcakes, Kirschen und Zuckerwatte. Georgina Fleur scheint voll im Zuckerrausch zu sein und fordert ihre Fans auf, sich auf die Dirndl-Saison vorzubereiten: “get ready for Oktoberfest Dolls! Bubbelgummafia“, postet sie zu den Bildern auf ihrer Facebook-Seite.

Wird Georgina Fleur mit ihren Kreationen Erfolg haben?

„schmittundschäfer“ führt eigentlich traditionelle Trachtenmode, lässt aber gerne auch mal Promis wie die „Germany`s Next Topmodel“-Finalistin Yvonne Schröder, Claudia Effenberg und nun auch die 23-Jährige Georgina Fleur ihre Designs vorstellen. Ob Georgina Fleur mit ihren bunten und verspielten Dirndl-Looks Erfolg hat, wird sich in wenigen Wochen zeigen, wenn es beim Münchener Oktoberfest heißt „O’zapft is’!“ Ihre Fans sind bislang eher geteilter Meinung über den Ausflug von Georgina Fleur ins Modebusiness: Die Kommentare zu den Facebook-Bildern reichen von „blöd“ bis „zum Anbeißen“.

Eins muss man ihr lassen: Georgina Fleur weiß, wie sie sich ins Gespräch bringt! Die Dirndl des Multitalents gefallen uns schon mal gut – bleibt abzuwarten, wie viele Trendsetterinnen sich damit auf der Theresienwiese zeigen werden…

Bildquelle: © Facebook/Georgina Fleur


Für dich: Täglich die besten News & Tipps per WhatsApp

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Öffne WhatsApp mit Klick auf den Button und schicke die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als desired, um den Newsletter zu erhalten.
WhatsApp öffnen
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?

  • krixikraxi am 04.09.2013 um 09:29 Uhr

    Georgina Fleur muss wohl alles mal ausprobiert haben...

    Antworten