Goldene Kamera: Monica Lierhaus bewegt

Bei der Goldenen Kamera trat Moderatorin Monica Lierhaus nach zweijähriger Krankheit erstmals wieder vor Publikum und sorgte mit einem überraschenden Heiratsantrag vor laufender Kamera für Wirbel.

Monica Lierhaus ist zurück: Erster Fernsehauftritt nach zwei Jahren bei der Goldenen Kamera

Monica Lierhaus: Ihr erster Fernsehauftritt
seit zwei Jahren rührte das Publikum zu
Tränen.

Nicht nur die Zuschauer vor dem Fernseher waren sichtlich bewegt – auch die Prominenz, die bei der Verleihung der Goldenen Kamera im Publikum saß, kämpfte bei diesem mutigen Auftritt von Monica Lierhaus mit den Tränen. Monica Lierhaus, die nach einer missglückten Gehirn-OP vor zwei Jahren vier Monate lang im künstlichen Koma lag, hat sich seitdem nach und nach ins Leben zurückgekämpft.

Dass ihr Kampf jedoch noch nicht zu Ende geführt ist, wurde an diesem Abend klar. Monica Lierhaus hat noch Probleme mit dem Gehen und dem Sprechen. Fähigkeiten, die sie erst mühsam wieder erlernen musste. Doch die Sportmoderatorin zeigte sich kämpferisch, trat mutig vor das Publikum und verkündete ihre Pläne für die Zukunft: Monica Lierhaus wünscht sich nichts mehr, als eines Tages selbst wieder moderieren zu können.

Für ihren tapferen Auftritt und ihre Kraft erntete Monica Lierhaus von allen Seiten Respekt und Anerkennung. Gemischte Gefühle rief dagegen ihr Heiratsantrag hervor, den sie überraschend an ihren Lebensgefährten Rolf Hellgardt richtete: „Ich würde jetzt vor dir auf die Knie gehen, wenn ich könnte, aber das fällt mir im Moment etwas schwer. Ich möchte dich fragen, ob du mich heiraten willst?“

Eine bewegende Geste oder doch zuviel des Guten? Viele prominente Gäste der Goldenen Kamera, darunter Regisseur Dieter Wedel und Literaturpapst Hellmuth Karasek, waren der Meinung, dass Monica Lierhaus besser daran getan hätte, den intimen Heiratsantrag nicht in aller Öffentlichkeit vorzubringen. Doch wie auch immer man dies bewerten mag, das wirklich Wichtige an diesem Abend war schließlich ohnehin etwas anderes: dass Monica Lierhaus wieder im Leben angekommen ist.

Bildquelle: gettyimages


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?