Heißes Angebot:

Helene Fischer bald im „Playboy“?

Helene Fischer bald im „Playboy“?

Helene Fischer schwimmt derzeit ziemlich weit oben auf der Erfolgswelle. Ganz Deutschland scheint verrückt nach der heißen Schlagersängerin zu sein. Kein Wunder, dass da auch der „Playboy“ mal anklopft! Sehen wir Helene Fischer also bald im Evakostüm?

Helene Fischer bei einer Gala
Helene Fischer bald im Playboy?

Ihr Hit „Atemlos“ ist noch immer nicht ganz verklungen, da flattert Helene Fischer schon das nächste Topangebot ins Haus. Und das hat mehr als Schmeichelpotenzial, nicht umsonst ist der „Playboy“ das Männermagazin schlechthin. Sich für den „Playboy“ auszuziehen gilt in Promikreisen als absoluter Ritterschlag. Dürfen wir uns also Hoffnungen darauf machen, Helene Fischer bald nackt bewundern zu dürfen? Das Angebot steht jedenfalls!

Helene Fischer: Das Angebot ist mehr als ernst gemeint

„Wenn Du sie (die Playboy-Leser, Anm. d. Red.) atemlos machen willst, dann ruf uns an. Das gilt auch mit 30“, so steht es unter einem Foto von Helene Fischer auf der Facebookseite des „Playboy“ geschrieben. „Gala.de“ fragte beim Männermagazin nach und tatsächlich scheinen die Macher auf eine Fotoproduktion mit der sexy Schlagersängerin zu hoffen.

Helene Fischer bald im Playboy?
Helene Fischer bekommt ein unmoralisches Angebot

Auf die Frage, wie ernst sie das Angebot meinen, reagierte Chefredakteur Florian Boitin eindeutig: „Sehr ernst! Helene Fischer ist die unangefochtene Königin der Showbranche, der scheinbar alles mühelos gelingt: Singen, moderieren, begeistern. Und viele, die dabei auch noch besser aussehen als Schlagerschnuckel Helene, fallen mir auch bei intensiven Nachdenken nicht ein.

Helene Fischer im „Playboy“? Das klingt nicht nur gut, das würde auch sicherlich so aussehen. Wir sind uns sicher, dass die Blondine die Leser des Magazins mit ihren heißen Kurven um den Verstand bringen würde!

Bildquelle: Andreas Rentz/Getty Images / Facebook/Playboy

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich

* Werbung