Ivanka Trump verlässt die Klinik

Nur zwei Tage nach der Geburt ihrer Tochter Arabella Rose verließ Ivanka Trump das Krankenhaus um wieder in ihr Apartement in New York City einzuziehen.

Babyglückt von Ivanka Trump

Ivanka Trump im Babyglück

Am 19. Juli brachte Ivanka Trump ihre kleine Tochter zur Welt. Zu den ersten Angehörigen, die Ivanka Trump im Krankenhaus besuchten, gehörte natürlich ihr Vater Donald Trump. Noch bevor Ivanka Trump selbst die Mitteilung machen konnte, verkündete Donald Trump der Presse bereits den Namen seiner kleinen Enkeltochter: Arabella Rose heißt die Tochter von Ivanka Trump und Jared Kushner.

Ivanka Trump bringt ihre Tochter nach Hause

Nur zwei Tage nach der Geburt, sah man Ivanka Trump bereits mit Arabella Rose in ihr Apartement in New York City verschwinden. Arabella Rose sei, laut „People“, in eine rosafarbene Decke eingewickelt gewesen, als sie gemeinsam mit Mama Ivanka Trump in ihr neues zu Hause einzog. Während die Kleine für Donald Trump bereits das dritte Enkelkind ist, ist Arabella Rose das erste Kind für Ivanka Trump und Jared Kushner.

Bildquelle: gettyimages


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  1. Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!

Was denkst du?

  • Cosmopolis am 21.07.2011 um 16:51 Uhr

    Schön, dass Ivanka Trump eine so süße tochter hat!

    Antworten