Karl Lagerfeld feiert seinen 80. Geburtstag nicht

Karl Lagerfeld lebt in einer anderen Welt – der Welt der Mode. Und wie es aussieht, gibt es in dieser keine Geburtstage. Warum auch? Karl Lagerfeld möchte schließlich nicht älter werden oder in Rente gehen.

Lange Zeit hat Karl Lagerfeld um sein wahres Alter ein großes Geheimnis gemacht. Nun glaubt die „Bild“-Zeitung jedoch zu wissen, dass der große Deutsche Designer am 10. September seinen 80. Geburtstag feiert. „Ich weiß ja nicht, wer sie informiert“, lautet die trockene Antwort des Designers auf diese Vermutung.

Karl Lagerfeld auf dem Runway

Karl Lagerfeld lässt sich nur für seine Mode feiern – für sonst Nichts!

Doch dann fügt Karl Lagerfeld folgendes hinzu: „Aber nun gut, wenn ich tatsächlich 80 werden sollte, na dafür fühle ich mich ehrlich gesagt ganz gut.“ Ist das etwa ein Eingeständnis des legendären Chanel-Designers?

Karl Lagerfeld: Wenn ich in Rente gehe, sterbe ich

Doch die runde Zahl ist für Karl Lagerfeld noch lange kein Grund, seinen Geburtstag zu feiern. „Ich hasse Geburtstage, ich feiere nie!“, so das Urteil des Chanel-Chefs. Vielleicht feiert Karl Lagerfeld auch einfach nicht seine Geburtstage, weil er Angst vor der Rente hat? „Warum sollte ich aufhören zu arbeiten? Wenn ich das tue, werde ich sterben und es wird alles vorbei sein“, erklärte der Designer vor kurzem gegenüber „Vogue TV“. „Menschen, die in ein Büro gehen müssen, um ihren Lebensunterhalt zu verdienen, haben etwas Langweiliges. Ich wollte diesen Job machen, seit ich ein Kind war. Ich liebe Mode. Ich habe Glück, unter den perfekten Bedingungen zu arbeiten.“

Wir hoffen auch, dass Karl Lagerfeld trotz seiner beinahe 80 Jahren nicht in Rente geht. Bei Chanel könnte den genialen deutschen Designer so schnell keiner ersetzten!

Bildquelle: Pascal Le Segretain/Getty Images

Hat dir der Artikel gefallen?
0
0

Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?