Kim Debkowski: Erstes Statement nach der Trennung

Rocco Stark bestätigte Anfang der Woche die Trennung von seiner Freundin Kim Debkowski. Jetzt spricht die 20-Jährige zum ersten Mal über das Beziehungs-Aus!

Die plötzliche Trennung von Kim Debkowski und Rocco Stark war ein echter Schock für die Fans des Dschungelpärchens. Nach zahlreichen Spekulationen um die Gründe für das Liebes-Aus, meldet sich jetzt Kim Debkowski zu Wort.

Ex-Traumpaar Kim Debkowski und Rocco Stark

Kim Debkowski und Rocco Stark haben sich getrennt!

„Ich möchte Euch hiermit mitteilen, dass wir uns getrennt haben. Wir sind jedoch mit unserer Tochter für immer verbunden und werden immer eine Familie sein. Nach wie vor werden wir an einem Strang ziehen und weiterhin füreinander da sein. Wir haben unsere Gründe, die allerdings privat bleiben sollen“, schrieb Rocco Stark vor wenigen Tagen auf seinem Facebook-Profil und machte die Trennung von seiner Freundin Kim Debkowski, mit der er die gemeinsame Tochter Amelia hat, öffentlich. Außerdem bat Rocco Stark seine Fans, Spekulationen um das Liebes-Aus mit Kim Debkowski zu vermeiden.

Kim Debkowski ist enttäuscht!

Doch die Gerüchteküche um die Trennung des Ex-Traumpaares begann kurz darauf zu brodeln und über mögliche Gründe für das Scheitern der Beziehung von Kim Debkowski und Rocco Stark wurde wild spekuliert. RTL vermutete beispielsweise, dass der 27-Jährige nach Geschmack der jungen Mutter zu viel feierte. Jetzt meldete sich jedoch Kim Debkowski zu Wort: „Hey meine Süßen, ja wir haben uns getrennt. Gemeinsam haben wir uns aber entschieden, die Gründe privat zu lassen. Das was RTL heute über Rocco geschrieben hat, entspricht nicht der Wahrheit und so etwas zu lesen hat uns sehr enttäuscht!! Drücke euch ♥ Eure Kim“, lautet das Facbook-Statement der frischgebackenen Mama. Im Gespräch mit der „Bild“-Zeitung verriet Kim Debkowski außerdem während eines Auftritts auf Mallorca: „Mir geht es, wie es einem so geht nach einer Trennung – also nicht so toll. Aber ich bin gerade sehr froh, dass ich Auftritte wie diese hier habe, das tut mir gut, auch wenn ich die gute Laune der Zuschauer nicht immer 1:1 teilen kann.“

Kim Debkowski und Rocco Stark gehen sehr reif mit ihrer Trennung um und behalten die Gründe für sich. Es scheint, als würde diese Promi-Liebe definitiv nicht in einer Schlammschlacht enden!

Bildquelle: Andreas Rentz/Getty Images


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?

  • Kaenguru123 am 20.06.2013 um 12:45 Uhr

    Kim Debkowski tut mir irgendwie Leid. So eine junge, alleinerziehende Mama...

    Antworten
  • evachen am 20.06.2013 um 12:08 Uhr

    endlich ist rocco stark wieder frei. ich find en ganz schön hot!

    Antworten
  • JennaStern am 20.06.2013 um 09:09 Uhr

    Rocco Stark und Kim Debkowski waren eigentlich ein schönes Paar!

    Antworten
  • sunnyangel91 am 20.06.2013 um 07:22 Uhr

    es nervt!!

    Antworten