Kim Debkowski und Rocco Stark: Am 17. Februar soll es so weit sein

Seit Monaten lassen Kim Debkowski und Rocco Stark die Welt an der Schwangerschaft der ehemaligen DSDS-Kandidatin teilhaben und halten ihre Fans stets auf dem Laufenden. Nur um den errechneten Geburtstermin machte das Traumpaar, das sich im letzten Jahr im „Dschungelcamp“ kennen und lieben lernte, bisher ein großes Geheimnis. Doch nun haben Rocco Stark und Kim Debkowski ihr Schweigen gebrochen.

Seit Bekanntwerden der Schwangerschaft von Kim Debkowski kümmert sich Rocco Stark rührend um seine Freundin und hält über Facebook den Kontakt zu den Fans. So war es keine Überraschung, dass der Schauspieler den wahrscheinlichen Geburtstermin gerade über das soziale Netzwerk ausplauderte: Am 17. Februar soll das erste Kind von Kim Debkowski und Rocco Stark demnach das Licht der Welt erblicken.

Kim Debkowski und Rocco Stark bei The Dome

Kim Debkowski und Rocco Stark müssen nicht mehr lange warten

In Anbetracht der baldigen Geburt scheint das Leben von Kim Debkowski und Rocco Stark noch harmonischer zu werden, als es ohnehin schon ist. „Meine Prinzessin, heute ist ein toller Tag! Deine Mama ist mal wieder in der Küche zu Gange und macht sich Waffeln“, entwarf Rocco Stark, der seit seiner Teilnahme am „Dschungelcamp“ mit Kim Debkowski liiert ist, in seinem Facebook-Post das Bild einer Bilderbuchfamilie.

Kim Debkowski und Rocco Stark können es kaum erwarten

Auch für die Zeit nach der Geburt scheinen Rocco Stark und Kim Debkowski bereits einige Pläne zu haben. „Wir haben uns übrigens, für dich mein Schatz, etwas gekauft, um deine Mäusefüsse mal direkt nach der Geburt festzuhalten, da freu ich mich ja schon drauf…“, verlieh der baldige Vater seiner Freude über die anstehende Geburt Ausdruck. Wenn das Kind in Kim Debkowski und Rocco Stark mal nicht wirkliche Vorzeigeeltern gefunden hat.

Rocco Stark und Kim Debkowski sind wirklich süß zusammen. Wir freuen uns mit ihnen, dass die Schwangerschaft bald vorüber ist, und drücken die Daumen, dass auch die Geburt komplikationsfrei verläuft. Hoffentlich gibt es dann bald die ersten Babybilder!

Bildquelle: © Getty Images / Thomas Niedermueller

Hat dir der Artikel gefallen?
0
0

Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?