Larissa Marolt zeigt ihren Freund zum ersten Mal

Larissa Marolt hat schon im diesjährigen „Dschungelcamp“ von ihrem Freund geschwärmt. Diesen werden wir heute zum ersten Mal zu Gesicht bekommen, denn laut „Express“ befindet Whitney Sudler-Smith sich zurzeit in Köln, um seine Traumfrau bei ihrem Tanz zu unterstützen.

Larissa Marolt mit ihrem Partner Massimo Sinato

Larissa Marolt schwingt bei
„Let`s Dance“ das Tanzbein

Larissa Marolt ist der geheime Star der diesjährigen „Let`s Dance“-Staffel – charmant und etwas tollpatschig tanzt die Dschungelprinzessin sich in die Herzen der Zuschauer. Doch ein Herz hat sie bereits erobert: Das ihres Freundes Whitney Sudler-Smith. Dieser hat Larissa Marolt nun bei den Proben zu „Let`s Dance“ besucht. Es wurde immer mal wieder gemunkelt, ob Larissa Marolt und Whitney Sudler-Smith überhaupt noch ein Paar seien, doch der Kölner „Express“ berichtet nun, dass die beiden sich bei ihrem Wiedersehen nicht mehr aus den Armen lassen wollten. Das Paar habe dabei äußerst verliebt gewirkt. Larissa Marolt und ihr Freund haben sich an der „Lee Strasberg“-Schauspielschule in New York kennen- und lieben gelernt, während Whitney als Regisseur tätig war. Laut „bild.de“ sind die beiden seit zwei Jahren ein Paar. Vor allem die Liebe zum Film verbinde die 21-Jährige und den 44-Jährigen.

Larissa Marolt will ihren Freund in der ersten Reihe sehen

Larissa Marolt und ihr Freund machen eine Bootstour

Larissa Marolt und ihr Freund Whitney

Während Larissa Marolt zurzeit in Köln das Tanzbein schwingt, lebt Whitney Sudler-Smith in den USA und hat bereits einige Filme wie „Bubba and Ike“, „Ultrasuede: In Search of Haltson“ gedreht. Seine Mutter gehört zum „Who-is-Who“ der amerikanischen Gesellschaft und hat Kontakte zu Filmstars wie Sarah Jessica Parker und Liza Minelli – das berichtet das Onlineportal „nj.com“. Diese Kontakte könnten der ambitionierten Schauspielerin Larissa Marolt sehr gelegen kommen. Doch erst einmal muss sie sich heute Abend auf das Tanzen konzentrieren. Dem „Express“ zufolge habe sie für ihren Liebsten einen Platz in der ersten Reihe reserviert.

Larissa Marolt wird heute Abend nicht nur von ihrem Tanzpartner und den Fans unterstützt, sondern auch von ihrem Freund Whitney Sudler-Smith. Dieser ist extra aus Amerika angereist, um seiner Liebsten dabei zuzusehen, wie sie das Tanzbein schwingt. Na, wenn das mal kein Glück bringt! Auch wir wünschen Hals- und Beinbruch.

Bildquelle: Andreas Rentz/Getty Images, Instagram/wsudlersmith


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?