Gerda Philipp 2
Susanne Falleram 21.09.2018

Die Gerüchte um Philipp Stehler nach der Trennung von seiner „Bachelor in Paradise”-Liebe Pam werden immer skandalöser: Zuerst behauptete Ex-GNTM-Kandidatin Gerda Lewis, dass die beiden eine Affäre hatten, jetzt deckt sie auf, dass da noch weit mehr Frauen bei Philipp im Spiel waren.

Die Ereignisse überschlagen sich regelrecht in Gerdas Insta Stories. Nachdem sie in diesen nochmal erklärte, warum sie gerade jetzt mit ihren Infos an die Öffentlichkeit geht – laut ihrer Aussage: Um Philipps Machenschaften aufzudecken und andere Frauen zu bestärken, sich ebenfalls zu Wort zu melden, wenn sie von ihm hintergangen wurden – gibt sie noch weit mehr bekannt.

View this post on Instagram

💎 Do something today that your future self will thank you for. 💎 Ich möchte mich erstmal für alle eure lieben unzähligen Nachrichten & Zusprüche bedanken. Diesen Weg den ich gegangen bin, ist auf keinen Fall leicht & auch nicht für jeden nachvollziehbar. Ich begebe mich in eine angreifbare Zone, das ist mir bewusst. Jedoch bereue ich keinen einzigen Schritt & würde es immer wieder tun. Ich würde sowas bestimmt nicht für 5k Follower machen & mich so einem hate aussetzen nur um in der Presse zu landen. Ich mache das; damit Frauen die hintergangen wurden, keine Angst haben müssen an die Öffentlichkeit zu gehen & ihre Geschichte zu erzählen. Es haben sich einige Frauen bei mir gemeldet, denen dasselbe widerfahren ist. Ich weiß nicht ob es ein Fluch oder ein Segen ist, dass ich beteiligt war. Ich bin irgendwie froh, dass es mich getroffen hat, weil ich eben den Mut habe die Wahrheit auszusprechen. Jeder der mich kennt weiß, dass ich keine bin die sich unterdrücken lässt. WIR sollten zusammenhalten & ich möchte dass kein Mensch mehr das durchmachen muss was mir, pam oder anderen Frauen widerfahren ist. So einem Menschen sollte das Handwerk gelegt werden. Was noch viel schlimmer ist: nicht zu dem zu stehen was passiert ist & immer noch an einer „wir haben es versucht“ Geschichte festzuhalten. Es macht mich traurig wie wenig stolz und Achtung man besitzen muss um sich aus dieser Situation bestmöglichst zu befreien. HUMAN POWER. 👊🏼

A post shared by 𝐆𝐄𝐑𝐃𝐀 (@gerda.jlewis) on

Vor einem Monat hätte Philipp ihr geschrieben, dass er nach Italien wolle und ob Gerda mitkommen möchte. Sie habe dies verneint, weil die Sache für sie vorbei war, nachdem sie mitbekommen hatte, dass er mit Pam eine Beziehung führt. Eine Woche später hätte sie jedoch mitbekommen, dass er mit einer anderen Influencerin „beruflich” in Italien wäre, woraufhin ihr der Kragen geplatzt sei und sie die Entscheidung getroffen habe, ihn komplett auffliegen zu lassen. Laut ihr habe er einfach die dritte Frau verar***t.

Sie glaube nicht, dass die beiden wirklich beruflich unterwegs waren, weil er nicht einmal auf Instagram die Firma erwähnt hätte, für die er angeblich in Italien ist. UND: Gerda hätte mit der Influencerin Kontakt gehabt und wüsste durch sie, dass die beiden auch etwas miteinander hatten. Und gerade sei Philipp in München, wo ganz zufällig diese Frau auch wohnen würde…

View this post on Instagram

What consumes your mind, controls your life.

A post shared by Philipp Stehler (@philipp_stehler) on

Danach postet Gerda Screenshots von privaten Nachrichten, die sie von anderen Frauen als Antwort auf ihre Enthüllung bekommen hat. Auch sie sollen von Philipp Stehler an der Nase herumgeführt worden sein, er hätte scheinbar auch mit ihnen anbandeln wollen.

Wow! Ganz schön heftige Anschuldigungen, die da von Gerda und vermeintlich noch weiteren Frauen kommen.

War Philipps Liebe zu Pam also einfach nur ein riesiger Fake? Hier im Video erfährst du nochmal mehr darüber:

Philipp selbst hat sich zu Gerdas Anschuldigungen übrigens noch nicht geäußert. Auf seinem letzten Instagram-Bild sieht man ihn auf einer Unterwasser-Aufnahme, die er lediglich mit den Worten kommentiert: „Breathe and wait”, also „Atme und warte ab”.

View this post on Instagram

Breathe and wait.🤞🏼

A post shared by Philipp Stehler (@philipp_stehler) on

Wir dürfen also gespannt sein, ob er überhaupt nochmal das Wort an Gerda bzw. seine Fans richtet und seine Sicht der Dinge erzählt oder ob er über die Sache einfach unkommentiert Gras wachsen lässt. Was glaubst du: Stimmen Gerdas Anschuldigungen oder glaubst du einfach nicht, dass das alles wahr ist? Wir sind auf deine Meinung in den Kommentaren gespannt.

Bildquelle:

Getty Images/Matthias Nareyek, Prosieben/Martin Bauendahl

Hat dir der Artikel gefallen?
0
0

Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?