Matthias Schweighöfer gibt Filmtipps

Matthias Schweighöfer kennt sich mit guten Filmen aus. Das ist kein Wunder, spielt er doch selbst oft genug die Hauptrolle in einem gelungenen Streifen. Sein aktueller Film „Frau Ella“ hält sich schon seit Wochen in den Top 10 der deutschen Kinocharts. Doch der Schauspieler hat trotzdem auch Augen für andere Produktionen. Nun gab Matthias Schweighöfer via Facebook einen Filmtipp.

Matthias Schweighöfer hat zurzeit gute Laune. Das ist auch verständlich, schließlich läuft seine berufliche Karriere mehr als ordentlich. Doch ist der 32-jährige nicht nur erfolgreicher ein Schauspieler. Auch als Familienvater schätzt er seine Leistung zumindest als „Okay“ ein. Dazu gehört selbstverständlich auch, möglichst viel Zeit mit seiner Tochter Greta zu verbringen. Das verbindet Matthias Schweighöfer offenbar gerne mit einem Kinobesuch.

Matthias Schweighöfer hat Ahnung von Kinofilmen

Matthias Schweighöfer kennt sich mit guten Filmen aus

Als Schauspieler liegt es nahe, den eigenen Nachwuchs schon früh mit dem Medium „Film“ bekannt zu machen. Das sieht Matthias Schweighöfer offenbar ähnlich. Er besuchte zusammen mit seiner Tochter den Film „Aschenbrödel und der gestiefelte Kater“. Das Werk ist auf besonders junge Zuschauer ausgelegt, und soll die Kinder zum Mitsingen, Tanzen und Mitmachen animieren. Das scheint gelungen zu sein, denn Matthias Schweighöfer hat den Märchenfilm auf Facebook weiterempfohlen.

Matthias Schweighöfer fand den Film „Total süß!“

„Liebe Mamas, Omas, Tanten … Männer!!! Hab´ mit meiner Kleinen „Aschenbrödel und der gestiefelte Kater“ gesehen!“, schreibt Matthias Schweighöfer auf seiner Facebook-Seite. „Müsst Ihr echt reingehen!“, ergänzte der offenbar begeisterte Schauspieler. In dem Film geht es laut der Homepage von „Aschenbrödel und der gestiefelte Kater“ um einen Jungen, der „Aschenbrödel, den gestiefelten Kater und viele andere Märchenwesen“ der Gebrüder Grimm kennenlernt. Matthias Schweighöfer und seine Tochter hatten wie es scheint viel Spaß. Der Schauspieler stufte den Film auf Facebook als „Total süß“ ein.

Matthias Schweighöfer amüsiert sich mit seiner Tochter Greta im Kino. Im Anschluss empfiehlt er den Film auch noch. Wir finden es toll, Tipps von einem ausgesprochenen Kinoexperten zu bekommen.

Bildquelle: Getty Images / Andreas Rentz


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?