Monrose: Das Aus der Girlband

Bei „The Dome 56“ werden Musikfans den wohl letzten Auftritt von Monrose erleben.

Monrose lösen sich auf

Monrose gehen ab Januar getrennte Wege.

Vier Jahre liegen hinter der erfolgreichen Mädchenband Monrose. Senna (30), Mandy (20) und Bahar (22) werden nun ab Januar jedoch getrennte Wege gehen, wie „Bild“ berichtet. Angeblich soll das Ende der Popstars-Band bereits seit zwei Monaten feststehen.

Mit insgesamt sechs Singles eroberten Monrose die Top Ten der Charts. Auch ihre letzte Single „Like a Lady“ war erfolgreich. Doch das vierte Album der Mädchen „Ladylike“ blieb hinter den Erwartungen zurück.

Mit nur 30 000 verkauften Platten konnten Monrose die Kosten für die Produktion nicht decken. Ihr Plattenvertrag wird daher nicht verlängert, berichtet „Bild“. Ein Insider verriet: „Die drei wollen jetzt ihren eigenen Weg gehen. Das Projekt Monrose ist abgeschlossen.“

Welchen Weg werden die Bandmitglieder nach dem Ende von Monrose einschlagen? “Bild” berichtet, die 20-jährige Mandy soll sich als Solokünstlerin versuchen. Ebenso wird Senna ihre Solokarriere in Angriff nehmen und zusätzlich die Moderation einer TV-Show übernehmen. Bahar sollen Angebote aus der Türkei vorliegen.

Bildquelle: gettyimages

Topics:

Monrose


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?

  • Clauditta am 25.11.2010 um 11:52 Uhr

    Was denn wieso das denn? Lief doch gar nicht sooo schlecht für die Girls.

    Antworten