DUESSELDORF, GERMANY - JULY 23: Anna Hofbauer attends the Unique show during Platform Fashion July 2016 at Areal Boehler on July 23, 2016 in Duesseldorf, Germany. (Photo by Sebastian Reuter/Getty Images for Platform Fashion)
Juliane Timmam 06.02.2017

Auf dem roten Teppich waren sie das absolute Traumpaar, doch nach knapp drei Jahren Beziehung ist nun Schluss: Ex-Bachelorette Anna und ihr Partner Marvin Albrecht haben sich getrennt. Vor einer Woche gingen sie mit den Neuigkeiten an die Öffentlichkeit, jetzt nahm Anna auch auf ihrer Facebookseite Stellung zu ihrem plötzlichen Liebes-Aus.

Gegenüber ihren Fans fand die Musical-Darstellerin klare Worte: „Ja, Marvin und ich sind kein Paar mehr. Ja, ich habe mich von ihm getrennt. Ja, ich ziehe im März nach Hamburg. Und JA, auch ich hatte den großen Traum von Hochzeit und Kindern – nicht nur Marvin.“

Liebesaus bei Ex-Bachelorette: Deshalb hat Anna sich getrennt

Die 28-Jährige versicherte ihren Fans, dass ihr Liebes-Aus keine Kurzschlussreaktion war. „Das ist keine Entscheidung, die man leichtfertig von heute auf morgen trifft. Und auch ich habe diese Entscheidung nicht von heute auf morgen getroffen, sondern hatte sehr viel Zeit nachzudenken. Und natürlich haben Marvin und ich lange darüber gesprochen.“

2014 hatten Anna Hofbauer und Marvin Albrecht sich bei der RTL-Datingshow „Die Bachelorette“ kennen und lieben gelernt. Ende 2015 hatten sie sogar eine gemeinsame Wohnung in Düsseldorf bezogen. Sie waren bisher das einzige Paar des RTL-Datingformats, das auch nach der Show zusammenblieb. Ab März gehen sie endgültig getrennte Wege.

Wir wünschen beiden alles Gute für die Zukunft.

Bildquelle: Getty Images, Sebastian Reuter /Getty for Platform Fashion

Mein Fazit

 

 

 

 

 

Hat Dir "Nach der Trennung: Jetzt spricht Anna Klartext" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  1. Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!

Was denkst du?