Strahle-Frau:

Nena: Lachen ist die beste Medizin

Nena: Lachen ist die beste Medizin

Sängerin Nena feierte dieses Jahr ihren 50. Geburtstag und gab in einem Interview Einblicke in ihr Familienleben und ihre Gefühlslage.

Sängerin Nena lacht gern
Nena lacht gern und viel.

Sängerin Nena wurde dieses Jahr 50 Jahre alt und strahlt immer noch frisch über beide Ohren. Nur so kennen wir die Sängerin. Als einen dauer-fröhlichen Menschen erlebt man die Sängerin in der Öffentlichkeit.

Wie „Gala“ berichtet, halte Nena Lachen auch für sehr wichtig. Und das gilt für die ganz Familie. In einem Interview mit der „Hamburger Morgenpost“ erklärte die 50-Jährige: „Ich lache gerne. Das habe ich von meinem Vater geerbt.“ Tatsächlich soll Nena bei jedem Telefonat mit ihrem Vater erst einmal ein herzliches Lachen vom anderen Ende des Hörers vernehmen und „das tut gut!“, so „Gala“. Das Lachen die beste Medizin sei, bestätigte die Sängerin.

Die Freude am Lachen begleite die Sängerin sogar bei Traurigkeit. „Ich kann im Übrigen auch lachen, wenn ich traurig bin, was unheimlich hilft, weil sich die Muskeln entspannen. Sehr heilsam. Kann ich nur empfehlen.“ Aber einen Grund traurig zu sein hat die Sängerin momentan eher nicht. Ende 2009 wurde Nena Großmutter, wovon sie natürlich begeistert ist. „Wow, einfach nur unglaublich schön und intensiv“ erlebe Nena das Gefühl, das Kind ihres Kindes aufwachsen zu sehen.

Bildquelle: gettyimages

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich

* Werbung