Rebecca Mir: Hat sie heimlich Ja gesagt?

Erst zwei Monate ist es her, dass sich „Let`s Dance“-Kandidatin Rebecca Mir und ihr (Tanz)-Partner Massimo Sinató offiziell verlobt haben. Haben die beiden Turteltauben etwa schon Nägel mit Köpfen gemacht?

Rebecca Mir und ihr Massimo

Rebecca Mir und Massimo Sinató
sind seit 2 Jahren glücklich

Auf Facebook verkündete die ehemalige „GNTM“-Teilnehmerin Rebecca Mir nun eine frohe Botschaft. „Wir tun es schon wieder!!! #marryyou #jive #dus #lovemydress #happy“, heißt es auf dem offiziellen Profil der brünetten Schönheit. Und darüber prangt ein eindeutig zweideutiges Foto, das Rebecca Mir in einem weißen Brautkleid und mit einem breiten Grinsen auf dem Gesicht zeigt. Doch was steckt hinter dem zweideutigen Post der Moderatorin?

Sind Rebecca Mir und Massimo Sinató etwa klammheimlich vor den Traualtar geschritten? Oder besser gesagt getanzt? Schließlich gaben die beiden bereits in der fünften Staffel des RTL-Tanzmarathons „Let`s Dance“ ein ansehnliches Brautpaar ab. Damals performten Rebecca Mir und Massimo Sinató einen emotionalen Brauttanz im Ehepaar-Look. Vermutlich handelt es sich bei dem Facebook-Kommentar der 22-Jährigen um eine Anspielung auf ihren Tanz vor zwei Jahren.

Rebecca Mir: Doch kein echtes Brautfoto?

Rebecca Mir im Brautkleid

Rebecca Mir als wunderschöne Braut

Es handelt sich also wohl doch nicht um ein echtes Brautfoto von Rebecca Mir. Obwohl das Model in dem mit Rosen bestickten Brautkleid eine super Figur macht! Einen langen, weißen Schleier und das passende glückliche Lächeln hat Rebecca Mir auch schon aufgesetzt. Fehlt nur noch ein offizielles Hochzeitsdatum – das haben Rebecca Mir und Massimo Sinató bisher nämlich noch nicht bekannt gegeben.

Die Fans von Rebecca Mir und Massimo Sinató müssen sich für das echte Hochzeitbild des Traumpaares noch ein bisschen gedulden. Doch wenn es so weit sein sollte, sind wir uns sicher, dass Rebecca Mir eine wunderschöne Braut abgeben wird – ob mit oder ohne traditionelles, weißes Brautkleid!

Bildquellen: Bild 1: gettyimages/Andreas Rentz
Bild 2: Facebook/Rebecca Mir


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?