Rita Ora: Überraschendes Weihnachtsgeschenk!

Rita Ora postete an Weihnachten einige lustige Bilder bei Instagram, auf denen die britische Allround-Künstlerin mit ihrer Familie bei der Bescherung zu sehen ist. Ein Geschenk überraschte dabei alle!

Rita Ora feierte Weihnachten mit ihrer Familie.

Rita Ora posiert mit ihrer Mom.

Rita Ora zeigt auf ihrem Instagram-Account der ganzen Welt, wie viel Spaß sie bei der diesjährigen Weihnachtsbescherung hatte. Besonders viel Freude machte der 23-Jährigen offenbar ein Geschenk, das ihr Vater ihrer Mutter machte… Auf den Bildern zeigt sich Rita Ora mit neongelber Adidas-Mütze gemeinsam mit ihrer Familie unter dem festlich geschmückten Weihnachtsbaum. Neben einem Schnappschuss, der Rita Ora Arm in Arm mit ihrer Großmutter zeigt, gibt es zwei Bilder von ihrer Mutter, die so manche Follower der Sängerin zum Schmunzeln gebracht haben werden. Auf dem einen Bild machen Rita und ihre Mutter ein Duckface für die Kamera – die Mama hält dabei ein in pinkes Papier eingewickeltes Geschenk in der Hand. Das nächste Bild zeigt dann eine verblüffte Frau Ora alias Sahatçiu mit einer Ausgabe des Romans „Shades of Grey“ von E.L. James.
Rita Ora freute sich über das Geschenk, das ihr Vater ihrer Mutter machte.

Rita Ora: Ihre Mutter bekam “Shades of Grey”

Rita Ora ist begeistert von der Geschenkidee ihres Vaters

Rita Ora war offensichtlich ganz aus dem Häuschen über die „Shades of Grey“-Überraschung und versah das Foto auf Instagram mit einem dicken Lob für ihren Vater: „Tolles Geschenk DAD! Frech!“ Auf jeden Fall freute sich die Sängerin und Schauspielerin, dass ihre Mutter das Buch nun lesen kann bevor die Verfilmung mit Dakota Johnson, Jamie Dornan – und Rita Ora selbst! – in die Kinos kommt: „Ja, ich weiß, sie ist ein bisschen spät dran, aber jetzt kann sie selbst sehen, warum so viel Aufhebens darum gemacht wird“, kommentierte Rita Ora das Bild ihrer Mutter. Die 23-Jährige wird in der Verfilmung des Bestsellers die Rolle der Mia – Adoptivschwester von Protagonist Christian Grey – verkörpern.

Rita Ora freute sich an Weihnachten offenbar sehr darüber, dass ihre Mutter das Buch „Shades of Grey“ geschenkt bekam. Vielleicht hofft sie ja, dass ihren Eltern dadurch einige böse Überraschungen erspart bleiben, wenn sie sich die Verfilmung ansehen, in der auch Rita zu sehen sein wird…

Bildquelle: Instagram/Rita Ora

Topics:

Rita Ora


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?

  • simsgirl am 27.12.2013 um 16:00 Uhr

    mich wundert eher dass Rita Ora Shades of Grey noch nicht gelesen hat, bald kommt doch schon der Kinofilm

    Antworten