Roman Lob: Hatte er ein Mitspracherecht?

Roman Lob ist unser neuer „Star für Baku“ und schon im Mai soll sein neues Album in die Läden kommen. Aber hatte das Nachwuchstalent eigentlich ein Mitsprachrecht bei der Produktion des Albums?

Roman Lob veröffentlicht bald sein erstes Album.

Roman Lob wird noch vor dem 26. Mai sein neues Album veröffentlchen.

Der Eurovision Song Contest 2012 wird im Mai in Aserbaidschan ausgetragen. Für Deutschland wird Roman Lob ins Rennen gehen, das wurde in der Castingshow „Unser Star für Baku“ von den Fernsehzuschauern per Televoting bestimmt. Aber bevor Roman Lob bei der Castingshow „Unser Star für Baku“ antrat, hatte es das Gesangstalent bei DSDS versucht. Leider ist er dort nicht besonders weit gekommen. Danach versuchte er sein Glück mit einer eigenen Band und als auch das nicht den gewünschten Erfolg brachte, entschied der talentierte junge Mann sich dafür, es bei Stefan Raab zu versuchen. Und wie wir wissen: mit Erfolg!

Roman Lob veröffentlicht bald sein erstes Album

Gegenüber dem Magazin „Promiflash“ erklärte Roman Lob: „DSDS war auch ein cooles Erlebnis und eine Erfahrung wert. Ich war damals sehr jung, ich glaube, das hat mich damals ein wenig zu sehr geflasht“. Eigentlich hatte Roman Lob nach DSDS die Entscheidung getroffen, an keiner Castingshow mehr teilzunehmen, da seine Erfahrungen nicht sonderlich positiv waren. Doch wie es das Schicksal wollte, hat sich Roman Lob anders entschieden und das war wohl das Beste, was er machen konnte: „Ich habe immer gesagt, mit Stefan Raab mal irgendwas zu machen wäre eigentlich ganz cool und dann habe ich von ‚Unser Star für Baku’ gehört und das hat alles ganz gut geklappt“. Mit dem Song „Standing Still“ sang sich das Nachwuchstalent an die Spitze der Show. Demnächst soll dann auch sein erstes Album erscheinen, an dessen Produktion auch Jury-Mitglied Thomas D beteiligt ist. Es stellt sich nun die Frage, inwieweit Roman bei der Produktion des Albums mitbestimmen durfte. Dem Magazin „Promiflash“ berichtete der 21-Jährige: „Ich hab mein Album, bis auf einen Song, komplett selbst ausgesucht, auch zwei eigene geschrieben und es ist auch etwas Nettes von früher dabei, dass ich damals mit meiner Band geschrieben habe“.

Das neue Album soll noch vor dem Eurovision Song Contest am 26. Mai auf den Markt kommen. Wir dürfen mit Sicherheit gespannt sein. Und wenn das Album so gut wird, wie die erste Single, dann wird Roman Lob wohl zum neuen Stern am Pop-Himmel.

Bildquelle: gettyimages

Topics:

Roman Lob


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?