Samuel Koch hat große Pläne

Samuel Koch ist eine Kämpfernatur: In seinem ersten Interview nach dem Unfall bei “Wetten, dass?” zeigte sich der Querschnittsgelähmte mutig und hoffnungsvoll, nun möchte er wieder zur Uni gehen.

Samuel Koch möchte wieder studieren

Samuel Koch hat seine Ziele fest
im Blick

Dass er sich durch sein Schicksal nicht entmutigen lässt, zeigte Samuel Koch bereits vor wenigen Wochen in einem Interview mit ZDF-Moderator Peter Hahne. Hoffnungsvoll und zuversichtlich zeigte sich der ehemalige “Wetten, dass?”-Kandidat und sprach über seine Pläne in der Zukunft. Trotz seiner realistischen Einschätzungen bezüglich seiner Verletzungen, blickt Samuel Koch nach vorne.

Samuel Koch zeigt sich unerschütterlich

Nun erklärte Samuel Koch gegenüber “Bild am Sonntag”, er wolle wieder an die Uni gehen. So schnell wie möglich wolle Samuel Koch sein Schauspielstudium wieder aufnehmen. Während seiner Behandlung in einer Spezialklinik in der Schweiz verliert Samuel Koch dieses Ziel nicht aus den Augen.

Vor seinem Unfall in der Sendung “Wetten, dass?” hatte Samuel Koch an der Universität von Hannover Schauspiel studiert, wollte jedoch zu Regie wechseln. Erste Erfahrungen als Regieassistent hat Samuel Koch bereits gemacht: 2010 wirkte er an der deutsch-russischen Produktion “Vier Tage im Mai” mit, wie “Gala.de” berichtet.

Bildquelle: gettyimages


Für dich: Täglich die besten News & Tipps per WhatsApp

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Öffne WhatsApp mit Klick auf den Button und schicke die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als desired, um den Newsletter zu erhalten.
WhatsApp öffnen
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?

  • Melonenfan am 19.07.2011 um 13:29 Uhr

    So viel Lebenswille ist wirklich beeindruckend

    Antworten