Jubiläumsausgabe:

Stefan Raab präsentiert die 2000. Ausgabe von TV Total

Stefan Raab präsentiert die 2000. Ausgabe von TV Total

Multitalent Stefan Raab hat allen Grund zur Freude: Sein Erfolgsformat „TV Total“ feiert in der nächsten Woche seine 2000. Ausgabe! Damit kann der 47-Jährige auf eine fast 15-Jährige Late-Night-Show-Karriere zurückblicken. Seit März 1999 moderiert Stefan Raab das Format bereits und laut einer Sendermitteilung von „ProSieben“ ist ein Ende der Show vorerst nicht absehbar.

Stefan Raab ist der Showmaster par excellence! So moderiert der Berufskomiker – neben seinen Qualitäten als Songwriter – in erster Linie viele erfolgreiche TV-Formate wie die „Wok-WM“, „Schlag den Raab“, das „TV total Turmspringen“, diverse „Stockcar-Rennen“, die „Poker-Nacht“, „Eisfußball“ und die „Autoball-Europameisterschaft“. Doch nun darf sich Stefan Raab einmal selbst feiern.

Stefan Raab ist bekannt für sein freches Grinsen
Stefan Raab ist seit vielen Jahren erfolgreich

Sein größter und bisher langlebigster Erfolg ist schließlich die Late-Night-Show „TV total“. Diese moderiert Stefan Raab seit fast 15 Jahren und durfte dabei schon zahlreiche Gäste aus der Welt der Stars und Sternchen begrüßen! Mit dabei waren unter anderem auch Musikstars wie Alicia Keys, Eminem, Jennifer Lopez oder auch Justin Bieber. Nächste Woche steht die Show allerdings selbst im Mittelpunkt: Stefan Raab darf die 2000. Ausgabe von „TV total“ präsentieren.

Stefan Raab macht noch lange nicht schlapp

Mit „TV total“ hat Stefan Raab eine Konstante im deutschen Fernsehen geschaffen, die von den Bildschirmen nicht mehr wegzudenken ist. Ein Ende des Erfolgsformats ist jedenfalls nicht absehbar: Laut einer Pressemitteilung von „ProSieben“ ist sich Stefan Raab sicher, dass seine Sendung noch lange weiterlaufen wird: „Das erste Fünftel ist geschafft.“ Das besondere Jubiläum des Erfolgsformats soll am 20. Februar um 23.30 Uhr auf ProSieben ausgestrahlt werden. Stefan Raab will in diesem Rahmen laut „ProSieben“ nicht nur seine Lieblingsausschnitte aus den vergangenen Jahren zeigen. Auch die von ihm entdeckten Musiker Lena Meyer-Landrut, Roman Lob, Stefanie Heinzmann und Max Mutzke sollen live in der Sendung performen.

Stefan Raab hat mit „TV total“ eine äußerst erfolgreiche Show geschaffen, die sich schon seit Jahren in der deutschen Medienlandschaft hält. Der Erfolg sei dem Entertainer gegönnt, der sich seine Topquoten mit viel Einfallsreichtum und Eifer erarbeitet. Herzlichen Glückwunsch an Stefan Raab!

Bildquelle: Getty Images / Ralf Juergens

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich

* Werbung