Sylvie van der Vaart: Ist sie wieder vergeben?

Die Schleife rechts gebunden bedeutet vergeben, verlobt oder gar verheiratet! Wollte Sylvie van der Vaart uns mit ihrer Schleife am Luxusdirndl also etwas sagen?

Sylvie van der Vaart bei einer Gala

Sylvie van der Vaart: Ist sie vergeben?

Sylvie van der Vaart zog bei ihrem diesjährigen Besuch des Münchner Oktoberfestes alle Blicke auf sich! Im sexy Dirndl mit Gothic-Einschlag aus der limitierten Capsule-Kollektion von Stardesigner Karl Lagerfeld war der schönen Niederländerin die Aufmerksamkeit aller Anwesenden absolut sicher – die Männer haben bei einer solch schönen Frau sowieso immer viel zu schauen und die Frauen dürften die Moderatorin um ihr mindestens 2000 Euro teures Dirndl regelrecht beneidet haben. Doch halt, fast hätte man ein winzig kleines, aber dennoch aussagekräftiges Detail übersehen! Sylvie van der Vaart trägt die Schleife ihres Karl Lagerfeld-Dirndls rechts gebunden! Ist die Moderatorin etwa wieder vergeben?

Sylvie van der Vaart: Neue Liebe?
Sylvie van der Vaart beim Münchner Oktoberfest

Kleines Detail, große Wirkung!

Zu wünschen wäre es Sylvie van der Vaart! Immerhin hatte die 35-Jährige es in den letzten Monaten ganz und gar nicht einfach. Nach der Trennung von Noch-Ehemann Rafael van der Vaart, dessen neuer Liaison mit Sylvies ehemals bester Freundin Sabia Boulharouz und der öffentlichen Schlammschlacht mit den Neu-Turteltauben hatte Sylvie van der Vaart auch mit ihrem Kurzzeitlover Guillaume Zarka mehr Pech als man es irgendjemandem wünschen würde. Hat die Niederländerin jetzt endlich ihr Glück gefunden? Zwar strahlte Sylvie van der Vaart beim Münchner Oktoberfest bis über beide Ohren, doch ein neuer Lover war nicht in Sicht. Wahrscheinlicher für die rechts gebundene Schleife ist also, dass Sylvie van der Vaart derzeit einfach nicht in Flirtlaune ist.

Ob Sylvie van der Vaart wieder verliebt oder gar vergeben ist, wird nur sie selbst wissen. Wir gönnen es ihr jedenfalls von Herzen und hoffen, dass wir es, trotz all der schlechten Erfahrungen, die sie mit öffentlich gelebten Beziehungen gemacht hat, irgendwann erfahren werden!

Bildquellen: Bild 1: Luca Teuchmann/Getty Images for Douglas and Dreamball; Bild: Twitter/SylvievdVNEWS


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?