Sylvie van der Vaart: Wer ist der neue Mann an ihrer Seite?

Bisher schien Sylvie van der Vaart kein Problem damit zu haben, dass auch ihr Privatleben größtenteils in der Öffentlichkeit stattfand. Aus den Ereignissen der letzten Monate scheint die Moderatorin aber gelernt zu haben und will ab sofort keine privaten Details mehr verraten. Auch nicht zu den Gerüchten, sie habe sich in einen reichen Franzosen verliebt.

Gestern noch kursierte das Gerücht, Sylvie van der Vaart habe sich nach der Trennung von Rafael van der Vaart mit dem Milliadär Zlatan Ibrahimovic den nächsten Fußballer geangelt, heute berichtet die „Bild“-Zeitung, dass die schöne Holländerin mit dem Pariser Geschäftsmann Guillaume Zarka (33) angebandelt haben soll. Tatsächlich wurde Sylvie van der Vaart in letzter Zeit häufiger in Paris gesichtet, wo der Millionär lebt, bislang gab Sylvie an, aus beruflichen Gründen in die Stadt der Liebe geflogen zu sein. Vielleicht gab es da aber noch einen anderen Grund?

Sylvie van der Vaart bei einem Event in Düsseldorf

Sylvie van der Vaart: Küsst sie neuerdings einen französischen Geschäftsmann

Bislang hat Sylvie van der Vaart weder zugegeben noch bestritten, dass etwas an den Liebesgerüchten um sie und Guillaume Zarka dran ist. Das öffentliche Interesse an ihrem Privatleben scheint der „Let’s Dance“-Moderatorin in den letzten Monat zu viel geworden zu sein, ab sofort will sie sich in Zurückhaltung üben. „Zu persönlichen Dingen werde ich mich in Zukunft nicht mehr äußern. Also kein Kommentar!“, stellte Sylvie van der Vaart gegenüber der „Bild“-Zeitung klar.

Sylvie van der Vaart: Das Liebeskarusell scheint sich zu drehen

Das Liebesleben von Sylvie van der Vaart beschäftigt seit Wochen ganz Deutschland. Erst vor ein paar Tagen wurde bekannt, dass Rafael van der Vaart mit Sylvies bester Freundin Sabia Boulahrouz zusammen ist, und das nur vier Monate, nachdem sich Rafael und Sylvie van der Vaart in der Silvesternacht nach zehn Jahren Beziehung getrennt haben. Für viele Frauen ist es eine Horrorvorstellung, dass der eigene (Noch-)Ehemann mit der besten Freundin zusammenkommt, Sylvie van der Vaart reagierte jedoch erstaunlich lässig und kommentierte die Liebesbeziehung von Rafael van der Vaart und ihrer besten Freundin Sabia in der „Bild“ nur knapp mit den Worten „Das ist ihre Entscheidung. Ich wünsche allen das Beste.“ Vielleicht ist Guillaume Zarka der Grund dafür, dass Sylvie van der Vaart ihrem Ehemann sein Liebesglück gönnt, schließlich könnte sie mit dem Franzosen ihr eigenes Glück gefunden haben, glaubt man der Berichterstattung der „Bild“-Zeitung.

Im (Liebes-)Leben von Raphael und Sylvie van der Vaart geht es gerade scheinbar hoch her. Wer auch immer wen datet, wir wünschen Sylvie van der Vaart und allen Beteiligten, dass sie ihr großes Glück finden.

Bildquelle: gettyimages / Sascha Steinbach


Für dich: Täglich die besten News & Tipps per WhatsApp

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Öffne WhatsApp mit Klick auf den Button und schicke die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als desired, um den Newsletter zu erhalten.
WhatsApp öffnen
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?