Sylvie van der Vaart wird bei RTL zur Adelsexpertin

Trotz diverser Turbulenzen in ihrem Liebesleben lässt sich Sylvie van der Vaart nicht unterkriegen: Karrieretechnisch startet sie als Gastkommentatorin bei einer Sondersendung von „RTL Punkt 12“ voll durch. Sie soll den Wechsel von Königin Beatrix zu Willem-Alexander kommentieren.

Im deutschen Fernsehen ist Sylvie van der Vaart eine echte Showgröße: In diversen Fernsehformaten wie „Let’s Dance“, „Das Supertalent“ oder „Deutschland sucht den Superstar“ machte sie als Moderatorin bereits eine gute Figur. RTL setzt sie seit Jahren dafür ein, dem Sender eine gute Einschaltquote zu bescheren.

Sylvie van der Vaart jetzt auch Kommentatorin

Sylvie van der Vaart wird den Thronwechsel in den Niederlanden kommentieren

Nun soll Sylvie van der Vaart auch die Krönung des neuen niederländischen Königs Willem-Alexander für RTL kommentieren. Diese Entscheidung überracht nicht. Schließlich war es für RTL relativ naheliegend, die holländische Schönheit für die Sondersendung zum Thronwechsel in den Niederlanden einzusetzen. Für Sylvie van der Vaart ist es zudem eine Gelegenheit, ihre holländischen Wurzeln mit ihrer Showkarriere in Deutschland zu verbinden.

Sylvie van der Vaart zwischen holländischer Kultur und deutschem TV

Doch für die schöne 35-jährige Sylvie van der Vaart bedeutet der Auftrag als Gastkommentatorin mehr als nur eine Stufe auf der Karriereleiter. In einer Stellungnahme gegenüber RTL erzählte Sylvie van der Vaart: „Das Könighaus hat so einen hohen Stellenwert, weil es für die Bürger eine gewisse Stabilität bedeutet. Viele Regierungen ändern sich, aber unser Königshaus ist stabil und damit identifizieren wir uns auch. Es erfüllt für uns auch eine Art Vorbildfunktion und es ist schön zu sehen, was Königin Beatrix für unser Land bedeutet.“

Wir freuen uns, den süßen holländischen Akzent von Sylvie van der Vaart bald in einem passenden Kontext zu hören. RTL hätte wohl keine bessere Wahl bei der Suche nach einer Gastkommentatorin treffen können! Und für eine gute Einschaltquote wird die charmante Sylvie schon sorgen.

Bildquelle: Sascha Steinbach/Getty Images


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?