Sylvie van der Vaart wird jetzt Sängerin

Sylvie van der Vaart, die sich erst Silvester von ihrem Mann Rafael getrennt hat, kehrt ins deutsche Fernsehen zurück und wird demnächst in der neuen RTL-Show „Shooting Stars – Promis an ihren Grenzen“ zu sehen sein.

In den vergangenen Tagen und Wochen machte Sylvie van der Vaart (34) hauptsächlich durch die Trennung von ihrem Mann Rafael van der Vaart (29) Schlagzeilen. Im Fernsehen war Sylvie van der Vaart hingegen schon länger nicht mehr zu sehen. Das soll sich nun ändern, denn ab Ende Februar wird Sylvie van der Vaart in der neuen RTL-Show „Shooting Stars – Promis an ihren Grenzen“ zu sehen sein.

Sylvie van der Vaart in einem Abendkleid

Sylvie van der Vaart ist bald wieder im TV zu sehen.

„Shooting Stars“ wird ab dem 22. Februar 2013 ausgestrahlt und übernimmt um 21:15 Uhr den Sendeplatz der „Traumhochzeit“. Das Konzept der Sendung, in der die frisch getrennte Sylvie van der Vaart zu sehen sein wird, besteht darin, dass Kinder und Jugendliche, die ein außergewöhnliches Talent haben und z.B. voltigieren, breakdancen, Klavier spielen oder singen können, dieses Talent an die prominenten Teilnehmer der Show – so auch Sylvie van der Vaart – weitergeben sollen.

Sylvie van der Vaart muss sich anstrengen

Neben Sylvie van der Vaart werden sich auch noch andere Prominente von den jungen Talenten coachen lassen, unter anderem die Schauspieler Ingo Naujoks, Christine Neubauer und Yasmina Filali, Olympia-Silbermedaillen-Gewinner Marcel Nguyen und der Ex-Fußballer Thomas Helmer, der mittlerweile als TV-Moderator arbeitet. Sylvie van der Vaart und ihre Konkurrenten werden zunächst intensiv von ihren jungen Coaches trainiert, bevor sie ihr neu erworbenes Können dann vor dem Publikum präsentieren müssen. Dabei sollten sich Sylvie van der Vaart und Co. ganz besonders anstrengen, denn je besser die Promis abschneiden, desto mehr Geld gewinnen ihre jungen Lehrer.

Wir sind gespannt, wie Sylvie van der Vaart sich als Sängerin schlagen wird und wie viel Preisgeld sie ihrem Coach beschert.

Bildquelle: gettyimages / John MacDougall


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?