Til Schweiger in Barfuss

Sat.1 zeigt heute die Roadmovie-Romanze „Barfuss“ von und mit Til Schweiger. Im Film rettet Putzmann Nick die Psychiatriepatientin Leila vor dem Selbstmord.

Johanna Wokalek und Til Schweiger

Heute bei Sat.1: Johanna Wokalek und Til Schweiger

Nick (Til Schweiger) ist Putzkraft in einer Psychiatrie und rettet eines Tages die Patientin Leila (Johanna Wokalek) davor, sich umzubringen. Fortan wird der Chaot die junge Frau nicht mehr los – und irgendwann will er das auch gar nicht mehr. So beginnt allmählich eine außergewöhnliche Liebesgeschichte, die trotz ihres ernsten Hintergrundes durchaus ihre lustigen Seiten hat und das Leben der Beteiligten für immer verändern wird. Til Schweiger spielte in „Barfuss“ nicht nur die Hauptrolle, sondern führte auch Regie und produzierte den Film.

Til Schweiger heute bei Sat.1

„Barfuss“ war ein echter Erfolg für Multitalent Til Schweiger. 2005 wurde der Streifen mit dem Bambi für den besten deutschen Film ausgezeichnet und lockte über 1,5 Millionen Besucher in die Kinos. Wer das Werk von Til Schweiger selbst beurteilen möchte, sollte heute Abend auf jeden Fall Sat.1 einschalten. Um 20.15 Uhr geht’s los. Viel Spaß!

Das Drehbuch zum Vorgänger des Kassenschlagers „Keinohrhasen“ fand Til Schweiger übrigens in Hollywood, wo unter dem Titel „Barefoot” ursprünglich eine Gangsterromanze geplant war.

Bildquelle: gettyimages


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?

  • Zimtschnecki am 15.11.2011 um 14:47 Uhr

    Barfuss ist cool - und Til Schweiger sowieso!

    Antworten