Til Schweiger lobt Tochter Luna

Til Schweiger hat schon in „Keinohrhasen“ mit seiner Tochter Luna gearbeitet. Nun hat er seiner Tochter die erste Hauptrolle in seinem neuen Gesamtwerk gegeben. In „Schutzengel“ spielt Luna ein Mädchen, das vor einem Killerkommando flieht.

Til Schweiger und seine Tochter Luna

Til Schweiger und Luna auf der Premiere von “Schutzengel” in Berlin.

Til Schweiger hat talentierte Töchter – das hat schon seine Tochter Emma in „Kokowääh“ bewiesen. Nun hat Deutschlands erfolgreichster Filmemacher auch seiner Tochter Luna die erste Hauptrolle in einem seiner Filme gegeben. In Schutzengel spielt Luna ein Mädchen, das von einem Elitesoldaten, gespielt von Til Schweiger, beschützt werden muss. Mit ihrer Darbietung hat die Nachwuchsschauspielerin ihren erfahrenen Vater überzeugt. „Ich mag keine abgebrühten Schauspieler, sondern glaubwürdige“, erklärt Til Schweiger im Gespräch mit der Zeitschrift „Reader`s Digest“. „Bei Luna wusste ich, dass sie über das nötige Talent verfügt.“ So seien „alle Emotionen, die sie in `Schutzengel` zeigt“, auch „im normalen Leben“ seiner Tochter zu beobachten.

Til Schweiger hat die Dreharbeiten mit seiner Tochter genossen

Die gemeinsamen Dreharbeiten für den Thriller „Schutzengel“ haben dem stolzen Papa ganz besonders viel Spaß gemacht. „Außerdem waren die Dreharbeiten eine tolle Zeit, die ich intensiv mit meinem Kind verbringen konnte“, so Til Schweiger, der auch abseits vom Job klare Vorstellungen davon hat, was einen guten Vater ausmacht: „Er muss seinen Kindern Vertrauen in die Welt geben und Sicherheit ausstrahlen. Und er muss ihnen das Gefühl vermitteln, dass er sie liebt und immer für sie da ist, wenn sie ihn brauchen.“ Die Leistung von Luna und natürlich auch Til Schweiger kann man ab dem 27. September in den Kinos beurteilen. „Ich wollte die Geschichte von zwei gestrandeten Figuren erzählen, die das Schicksal zusammenbringt. Jeder wird zum Schutzengel des anderen“, erklärt der 48-jährige Schauspieler schon mal im Vorfeld.

Schön, dass Til Schweiger öffentlich seine Tochter Luna lobt. Wir sind gespannt, was die beiden Schweigers in „Schutzengel“ für ein Gespann abgeben!

Bildquelle: gettyimages / Andreas Rentz

Hat dir der Artikel gefallen?
0
0

Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?