Til Schweiger: Sein Verletzungspech geht weiter

Nicht umsonst sind Raketen und Feuerwerkskörper für Silvester erst ab 16 Jahren zu kaufen – sie können sich schnell zur echten Gefahr entwickeln. Das musste jetzt auch Til Schweiger feststellen: An Silvester hat er sich beide Daumen beim Feuerwerk verletzt!

Til Schweiger postet ein Bild seiner Verletzung

Til Schweiger zeigt seine Verletzung

2014 hat für Til Schweiger nicht gut begonnen: Bei seinem Silvester-Feuerwerk hat sich der Schauspieler offenbar an beiden Händen verletzt, wie er jetzt seinen Fans via Facebook wissen lies. Mit einem echten Hundeblick präsentiert Til Schweiger seine verletzten Finger. Seine beiden Daumen sind dick bandagiert – aber trotzdem reckt Til Schweiger sie hoffnungsvoll in die Luft. Und auch die Bildüberschrift, der er zu dem Schnappschuss postete, zeigt, dass Til Schweiger sich seinen Galgenhumor nicht nehmen lässt. „Happy new year an alle!!!!! thumbs up!!!!!:-) Böllern sollte man verbieten…..“, schrieb der Schauspieler auf seiner offiziellen Facebook-Seite. Scheint so, als wären die Verletzungen von Til Schweiger nicht ganz so schlimm – immerhin ist er noch zu Scherzen aufgelegt. Wie er sich die Blessuren genau zugezogen hat, behielt der Schauspieler allerdings lieber für sich.

Til Schweiger: 2014 beginnt, wie 2013 aufgehört hat

Til Schweiger bei der Bambi-Verleihung

Til Schweiger: Schlechter Start ins neue Jahr

Der Feuerwerkszwischenfall war aber nicht der erste Unfall des Schauspielers in letzter Zeit: Vor dem Jahreswechsel hackte er sich mit einer Axt in den Finger, als er Holz für den heimischen Kamin zerkleinern wollte. Til Schweiger scheint das Pech derzeit gepachtet zu haben – doch beide Verletzungen scheinen noch einmal glimpflich ausgegangen zu sein. Bleibt zu hoffen, dass Til Schweiger 2014 nicht noch mehr Unglück widerfährt. Nach so einem schmerzhaften Silvesterabend kann das restliche Jahr aber eigentlich nur besser werden.

So viel Pech kann man doch eigentlich gar nicht haben – hoffentlich ist seine Silvester-Verletzung kein böses Omen für Til Schweiger. Schließlich gibt es eine alte Volksweisheit, die besagt, dass das neue Jahr so wird, wie man Silvester verbringt. Hoffen wir mal, dass es für Til Schweiger heiß, aber nicht verletzungsreich wird…

Bildquelle: Bild 1: Facebook.com / Til Schweiger
Bild 2: gettyimages / Luca Teuchmann


Für dich: Täglich die besten News & Tipps per WhatsApp

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Öffne WhatsApp mit Klick auf den Button und schicke die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als desired, um den Newsletter zu erhalten.
WhatsApp öffnen
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?

  • sannesusanne am 02.01.2014 um 16:53 Uhr

    na hoffentlich ist es Til Schweiger eine Lehre! Ich halte ja nicht viel von Silvesterknallern

    Antworten
  • Ninabaer am 02.01.2014 um 16:50 Uhr

    oh nein, an Silvester passiert so viel unnötiges, hätte Til Schweiger doch lieber besser aufgepasst

    Antworten