Til Schweiger: Zieht er nach dem Brandanschlag wieder aus?

Kaum ist Til Schweiger in sein Traumhaus in Hamburg gezogen, kam es zu dem Anschlag auf sein Haus und das Auto seiner Freundin. Verlässt Til Schweiger Hamburg jetzt wieder, weil er sich nicht sicher fühlt?

Til Schweiger und seine Freundin Svenja Holtmann hatten Glück im Unglück, als Unbekannte Marmeladengläser, die mit Farbe gefüllt waren, an das neue Haus des Paares warfen und den Mini Cooper der 26-Jährigen anzündeten, waren sie nicht zuhause. Allerdings schliefen die beiden ältesten Kinder von Til Schweiger, die 16-jährige Luna und der 17-jährige Valentin in dem Haus, als der Anschlag passierte. Es muss ein großer Schock für Til Schweiger und seine Familie gewesen sein, dass die Unbekannten so brutal gegen ihn vorgehen.

Til Schweiger und seine Freundin Svenja bei der Premiere seines Tatorts in Hamburg

Til Schweiger und seine Svenja:Müssen sie um ihre Sicherheit fürchten?

Erst vor ein paar Wochen waren Til Schweiger und Svenja in das Haus eingezogen, nachdem Handwerker monatelang damit beschäftigt waren, es nach den Vorstellungen des neuen „Tatort“-Kommissars umzubauen. Können Til Schweiger und seine Kinder sich jetzt noch sicher fühlen?

Til Schweiger: Neuer Zaum zum Schutz der Kinder

Til Schweiger selbst äußerte sich bisher noch nicht zu dem Anschlag auf sein neues Haus in Hamburg. Als Reaktion auf den heimtückischen Brandanschlag ließ er jedoch einen hohen Sichtschutzzaun um das Anwesen errichten. Ob er und seine Familie auch weiterhin in der Villa leben werden oder sich ein neues, sicheres Zuhause suchen werden, ist nicht bekannt. Wer hinter dem Anschlag auf Til Schweiger steckt, ist bislang ebenfalls unsicher, in einem Bekennerschreiben begründeten die Täter ihren Angriff allerdings mit den Aussagen, die Til Schweiger über den Einsatz der deutschen Bundeswehr in Afghanistan gemacht hatte.

Es wäre nur verständlich, wenn sich Til Schweiger und seine Kinder jetzt ein neues Zuhause suchen würden, schließlich müssen sie weitere Anschläge fürchten. Til Schweiger scheint sich von den Angreifern aber nicht einschüchtern zu lassen und sorgt mit einem Zaun für mehr Sicherheit. Hut ab vor so viel Mut!

Bildquelle: gettyimages / Christian Augustin


Für dich: Täglich die besten News & Tipps per WhatsApp

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Öffne WhatsApp mit Klick auf den Button und schicke die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als desired, um den Newsletter zu erhalten.
WhatsApp öffnen
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?