Tokio Hotel verraten ihren Album-Titel

Ihre Fans haben lange auf diesen Moment warten müssen: Vor beinahe fünf Jahren brachten die Jungs von Tokio Hotel mit „Humanoid“ ihr letztes Studioalbum heraus. Seitdem war es um die Band ein wenig ruhiger geworden, doch nun kehren die vier Magdeburger endlich zurück: Schon bald stellt Tokio Hotel ein neues Album vor.

In den so genannten „Nuller Jahren“ war Tokio Hotel die Band der Stunde. Auf dem gesamten Globus brachten Bill Kaulitz und Co. die Teenies beinahe um den Verstand. In den letzten Jahren hat sich die Band allerdings eine musikalische Kreativpause gegönnt – die bald endlich zu Ende gehen wird. Noch in diesem Herbst wird Tokio Hotel mit „Kings of Suburbia“ ein brandneues Studioalbum auf den Markt bringen.

Tokio Hotel bei einem Event in Japan

Tokio Hotel hat ein neues Album am Start

Wie Universal, die Plattenfirma von Tokio Hotel, am Mittwoch bekannt gab, wird „Kings of Suburbia“ ab dem 3. Oktober 2014 – und damit fast auf den Tag genau fünf Jahre nach „Humanoid“ – in den Plattenläden stehen. Was sich hinter dem spannenden Titel des Albums verbirgt, wollte Bill Kaulitz, seines Zeichens Frontmann von Tokio Hotel, allerdings noch nicht im Detail verraten. „Kings Of Suburbia ist das Gefühl, das alles bedeutet und gleichzeitig gar nichts“, wird der 25-Jährige von Universal zitiert.

Tokio Hotel: Das Album bietet viele Überraschungen

Ob sich der Sound von Tokio Hotel nach der langjährigen Abstinenz verändert haben wird, steht bislang noch nicht fest. Stattdessen gab Universal lediglich bekannt, dass es sich bei der Platte um einen „Soundtrack zum Augenblick“ handele, „bei dem man sich an der Spitze seines eigenen Universums befindet, ungeachtet wie klein oder reisengroß dieses auch sein mag“. Ganze elf neue Songs sollen dieses einzigartige Gefühl vermitteln. Die treuen Anhänger von Tokio Hotel werden jedenfalls bereits die Tage zählen, bis auch sie endlich in das neue Album hineinhören dürfen.

Mit ihrem neuen Album „Kings of Suburbia“ werfen die Jungs von Tokio Hotel in der Kategorie „Comeback des Jahres“ ihren Hut in jedem Fall in den Ring. Schließlich dürfte wohl kaum eine Platte so sehnsüchtig erwartet worden sein wie diese. Wir sind gespannt, ob Bill Kaulitz und Co. diese Erwartungen erfüllen können werden.

Bildquelle: © Getty Images / Koki Nagahama


Für dich: Täglich die besten News & Tipps per WhatsApp

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Öffne WhatsApp mit Klick auf den Button und schicke die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als desired, um den Newsletter zu erhalten.
WhatsApp öffnen
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?

  • apfelbaeckchen3 am 04.09.2014 um 15:39 Uhr

    Ok auf das neue Album von Tokio Hotel bin ich wirklich gespannt!

    Antworten
  • treuetomate am 04.09.2014 um 15:24 Uhr

    Also mich hat es nicht gestört, als Tokio Hotel eine Pause eingelegt haben. Keine Hektik mit dem neuen Album, das hat doch Zeit ...

    Antworten
  • Papeline am 04.09.2014 um 15:02 Uhr

    Tokio Hotel fand ich früher mal ganz gut. Bin gespannt auf das neue Album!

    Antworten
  • Sternchen1992 am 04.09.2014 um 14:20 Uhr

    Ich bin schon gespannt, ob sich Tokio Hotel musikalisch gewandelt haben. Fünf Jahre Pause gehen ja nicht einfach so an einem vorbei.

    Antworten
  • Beerenmousse am 04.09.2014 um 12:33 Uhr

    Tokio Hotel hat sich echt krass verändert

    Antworten
  • heidekraut am 04.09.2014 um 10:45 Uhr

    Ob wirklich jemand sehnsüchtig auf ein neues Tokio Hotel Album gewartet hat? Na, also ich weiß es nicht... 🙂

    Antworten