Veronica Ferres: Rache hat im Bett nichts zu suchen!

Heute Abend um 20:15 Uhr spielt Veronica Ferres in dem Drama „Rosannas Tochter“ eine Mutter wider Willen, die im ihren Mann betrügt und mit einem pubertierenden Teenager zu kämpfen hat.

Veronica Ferres für Ehrlichkeit in der Beziehung.

Veronica Ferres hält nichts von
One-Night-Stands.

„Rache hat weder im Bett noch in der Liebe etwas zu suchen“, sagte Veronica Ferres jetzt gegenüber BILD in einem Interview. Sie sprach über ihren neuen Film „Rosannas Tochter“, in dem sie eine Affen-Forscherin spielt, die gemeinsam mit ihrem Mann das Kind einer verstorbenen Tochter bei sich aufnimmt. Diese kann mit der Situation nicht umgehen und geht ihrem Mann fremd. Gegenüber der BILD sagte Veronica Ferres, dass ein One-Night-Stand höchsten kurzfristig trösten kann „aber der Nachgeschmack ist doch fürchterlich.“

„Ich glaube, nur die Wahrheit ist die Basis für eine gute Beziehung. Es tut weh, aber es lohnt sich,“ erklärte Veronica Ferres der BILD und ist ihrem Film-Charakter damit weit voraus. Die Rolle der Affen-Forscherin gefiel der blonden Schauspielerin trotzdem: “Besonders reizvoll war für mich, dass ich eine Rolle wie die der Nela noch nie gespielt habe.” Tatsächlich steckt Veronica Ferres sonst meist in der Rolle der aufopfernden Ehefrau und Mutter, die bedingungslos für das Wohl ihrer Familie kämpft. Aus diesem Grund fiel die Filmkritik teilweise etwas zynisch aus. Der Tagesspiegel kritisierte beispielsweise den wenig emanzipierten Anspruch des Filmes: „Sie [die Rolle der Veronica Ferres] muss Primatenforscherin sein, auf Affen abfahren, damit das Publikum versteht, dass sie sich nie ein Kind gewünscht hat“.

Privat ist Veronica Ferres immer noch verliebt in Finanzunternehmer Carsten Maschmeyer. Heiratspläne haben die beiden allerdings noch nicht, verriet sie BILD und sagte: „Wir sprechen uns im Februar: Bis dahin lernen Carsten und ich uns noch ein bisschen kennen …“ Nach ihrer Scheidung von Martin Krug will Veronica Ferres es scheinbar langsamer angehen lassen und appellierte in dem Interview mit an junge Mädchen: „Macht euch nicht von einem Mann abhängig.“

Bildquelle: gettyimages


Für dich: Täglich die besten News & Tipps per WhatsApp

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Öffne WhatsApp mit Klick auf den Button und schicke die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als desired, um den Newsletter zu erhalten.
WhatsApp öffnen
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?