Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Yeliz packt aus: Diese Rolle spielte Jimi Blue bei der Geburt!

Geburtsbericht

Yeliz packt aus: Diese Rolle spielte Jimi Blue bei der Geburt!

Am 2. Oktober sind Jimi Blue Ochsenknecht und Yeliz Koc zum ersten Mal Eltern geworden. Wie der besondere Tag ablief, wer an der Seite der Influencerin war und wie es ihr und der gemeinsamen Tochter erging, ist bisher unklar gewesen. Nun spricht Yeliz erstmals über die Geburt und offenbart überraschende Details.

Yeliz Koc über die Geburt: War Jimi Blue dabei?

Die letzten Wochen vor der Geburt waren für Yeliz Koc alles andere als leicht. Schließlich ging es ihr nicht nur körperlich nach einem Unfall schlecht, auch emotional musste sie einiges einstecken. Kurz vor dem besonderen Tag trennte sich Jimi Blue Ochsenknecht nämlich von der Influencerin und stellte sie damit vor eine ziemlich harte Situation. Bei Instagram wollte sie deswegen von ihren Follower*innen wissen, ob diese ihren Ex-Freund trotz der Situation bei der Geburt dabei haben wollen würden. Die Antwort war eindeutig: nein. Wie sich nun allerdings herausstellt, scheint Yeliz sich trotzdem ihr eigenes Bild gemacht zu haben. Bei einer Instagram-Fragerunde verrät sie nämlich, dass Jimi Blue bei der Geburt doch dabei war. Zwar durfte er wegen der Coronapandemie nicht die ganze Zeit an ihrer Seite sein, als es jedoch ernst wurde, stand er ihr zur Seite. Nachrichten, die endlich auf Ruhe oder vielleicht sogar irgendwann eine Versöhnung hoffen lassen. Und was gibt es sonst noch über die Geburt zu berichten?

Schließlich können bei Geburten, genauso wie bei einer Schwangerschaft, einige Dinge passieren, von denen dir sonst niemand erzählt ...

Geburt wurde durch besondere Symptome eingeleitet

Ein User wollte von Yeliz wissen, wie sie bemerkt habe, dass die Geburt bevorstehen würde und die Antwort dürfte einige überraschen. Statt nämlich plötzlich starke Wehen zu bekommen, setzte die Geburt bereits mit anderen Symptomen bei ihr ein. Von einem Moment auf den anderen sei sie nämlich sehr krank geworden und habe sich extrem schlecht gefühlt. Schließlich habe sie ein komisches Gefühl im Bein verspürt, woraufhin sie Wechselduschen genommen hätte. Kurz danach habe sie ein Blubbern im Bauch gespürt und schließlich reichlich Wasser gespürt. In dem Moment sei ihr um 3 Uhr nachts klargeworden, dass es losgeht. Kurz danach hätten die Wehen eingesetzt, bis schließlich um 17.30 Uhr ihre Tochter mit ganz besonderem Namen das Licht der Welt erblickte.

Die Geburt ist ein echter Kraftakt für jede Frau. Wie sie danach aussehen, zeigen Bilder des „Life After Birth Projects“:

„Life After Birth Project“: So sehen Frauen nach der Geburt wirklich aus

„Life After Birth Project“: So sehen Frauen nach der Geburt wirklich aus
BILDERSTRECKE STARTEN (11 BILDER)
Bildquelle:

IMAGO/localpic, Sven Simon

Hat dir "Yeliz packt aus: Diese Rolle spielte Jimi Blue bei der Geburt!" gefallen? Dann hinterlasse uns ein Like oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns über dein Feedback - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest, Instagram, TikTok, Flipboard und Google News folgen.

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich