Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Model stirbt nach OP

Ex-Miss Argentinien stirbt nach Schönheits-OP

Ex-Miss Argentinien stirbt nach Schönheits-OP
Argentinisches Model stirbt
Solange Magnano überlebte OP nicht.

Solange Magnano, ehemalige Miss Argentinien, verstarb nach einer Schönheits-OP an ihrem Po. Das Model bekam nach dem Routineeingriff eine tödliche Lungenembolie.

Für Solange Magnano wurde ein einfacher chirurgischer Eingriff zum tödlichen Verhängnis. Das Model, das in Argentinien einst die Schöhnheitskönigen war, wollte sich am vergangenen Donnerstag an ihrem Gesäß operieren lassen. In Buenos Aires ließ sich Magnano eine Substanz in den Po spritzen, um diesen etwas fester und knackiger zu machen.

Obwohl es sich bei dieser Schönheits-OP um einen Routineeeingriff handelt führte er bei der 38-Jährigen zu einer Lungenembolie, die für Magnano am Sonntagabend tödlich endete. Die zweifache Mutter hatte die Gefahren einer Operation vollkommen unterschätzt und ging allein zu dem chirurgischen Eingriff.

03.12.09; 10:27 Uhr

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich