German Soap-Award 2012: The Winner is...

Der „German Soap-Award“ 2012 ist das Highlight aller Soap-Stars und Telenovela-Darsteller. Gestern war es endlich wieder soweit: Der „German Soap Award“ 2012 wurde während einer glamourösen Veranstaltung in elf Kategorien verliehen.

And the „German Soap-Award“ 2012 goes to – gestern Abend wurden zum zweiten mal in der Geschichte des „German Soap-Award“ die begehrten Preise während einer glamourösen Zeremonie vergeben. Der Award ist den Soap-Darstellern ganz besonders wichtig, weil er von den Fans der Daily Soaps und Telenovelas höchstpersönlich verliehen wird.

Sila Sahin und Jörn Schlönvoigt

Sila Sahin und Jörn Schlönvoigt zählten zu den glücklchen Gewinnern des Abends.

Die Fans konnten vom 1. September bis zum 18. Oktober auf der Internetseite mypromi.de sechs Daily Soaps und fünf Telenovelas in neun Kategorien bewerten und für ihre ganz persönlichen Lieblinge abstimmen. In zwei weiteren Kategorien – „Beste Serie“ und „Sozialverantwortliches Erzählen“ – entschied eine Jury, wer den „German Soap-Award“ 2012 erhält.

German Soap Award: Doppelte Ehre für Sila Sahin

Zu den glücklichen Gewinnern zählten unter anderem „Verbotene Liebe“-Star Wolfram Grandezka, der den „German Soap-Award“ 2012 in der Kategorie „Bester Schauspieler“ einheimste, Lucy Scherer, die als „Beste Schauspielerin“ geehrt wurde und die „Alles was zählt“ Darstellerin Caroline Frier, die den „German Soap-Award“ 2012 als „Beste Newcomerin“ erhielt. Die Gewinner des Abends sind jedoch die „GTSZ“-Darsteller Sila Sahin und Jörn Schlönvoigt. Die beiden Schauspieler sind schließlich nicht nur in der Kategorie „Schönstes Liebespaar“ mit einem „German Soap Award“ von ihren Fans ausgezeichnet worden, sondern sie sind auch im wahren Leben glücklich liiert. Sila erhielt zusätzlich eine Ehrung als „Sexiest Woman“. Das männliche Pendant erhielt übrigens der „Hand aufs Herz“-Schönling Frederic Heidorn. Laudatoren wie Ursula Carven, Rebecca Mir und Christine Neubauer überreichten den strahlenden Gewinnern ihren Preis. Ein weiteres kleines Highlight des Abends war der verliebte Auftritt von Kim Debkowski und Rocco Stark. Erstmals präsentierte die 20-jährige Sängerin ihren süßen Babybauch auf dem roten Teppich.

„German Soap-Award“ 2012 – alle Gewinner:

Beste Schauspielerin: Lucy Scherer („Sturm der Liebe“)
Bester Schauspieler: Wolfram Grandezka („Verbotene Liebe”)
Bösester Fiesling: Sarah Mühlhause („Anna und die Liebe”)
Sexiest Woman: Sila Sahin („GZSZ”)
Sexiest Man: Frederic Heidorn („Hand aufs Herz”)
Beste/r Newcomer/in: Caroline Frier („Alles was zählt”)
Schönstes Liebespaar: Sila Sahin & Jörn Schlönvoigt („GZSZ”)
Fanpreis weiblich: Kasia Borek („Hand aufs Herz”)
Fanpreis männlich: Jo Weil („Verbotene Liebe”)
Beste Serie: „Gute Zeiten, Schlechte Zeiten“
Sozialverantwortliches Erzählen: „Unter Uns“

Bildquelle: Gettyimages / Steffen Kugler


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?

  • CruelIntentions am 27.10.2012 um 14:54 Uhr

    YESSSS, Ansgar! <3 :D

    Antworten